Istanbul (ots/PRNewswire) Teknosa erreichte im Jahr 2020 ein Allzeithoch und verbuchte einen Umsatz von 5,6 Mrd. TL und einen Nettogewinn von 85,3 Mio. TL – eine beeindruckende Trendwende gegenüber dem Nettoverlust von 148 Mio. TL vor einem Jahr. Das Unternehmen wird die Investitionen verdoppeln, wobei der Schwerpunkt auf der Technologie liegt.

Teknosa, der führende Technologieeinzelhändler und die E-Commerce-Plattform in der Türkei, erzielte 2020 ein Rekordergebnis. Dank eines umfassenden Transformationsprogramms mit dem Namen “Teknosa of New Generation” , das bereits Mitte 2019 gestartet wurde, schaffte das Unternehmen trotz der weltweiten COVID-19-Pandemie den erfolgreichen Turnaround. Die Leistung des Unternehmens verbesserte sich von Quartal zu Quartal und erreichte ihren Höhepunkt im 4Q20.

Teknosa steigerte seinen Umsatz um 36 Prozent auf den Rekordwert von 5,6 Mrd. TLund verzeichnete einen Nettogewinn von 85,3 Mio. TL, nach einem Nettoverlust von 148 Mio. TLvor einem Jahr. Der Online-Umsatz des Unternehmens wuchs jährlich um das 3,6-fache auf über 1 Milliarde TL. Damit stieg der Anteil des E-Commerce am gesamten Einzelhandelsumsatz von 7 auf 19 Prozent.

Teknosa plant, den Umfang der Investitionen zu erweitern und die Technologiebasis des Unternehmens im Jahr 2021 zu diversifizieren.

“Kundenerlebnis und Technologie sind unsere Zukunft”

Bar?s Oran, Vorsitzender von Teknosa, teilte die Neuigkeiten über anstehende Investitionen in einer Pressekonferenz zusammen mit einer Bewertung der Leistung des Unternehmens im Jahr 2020. “2020 war aufgrund der Pandemie ein noch nie dagewesenes Jahr. Wir haben jedoch keine Kompromisse bei unseren Zielen gemacht und unser umfassendes Transformationsprogramm mit großer Entschlossenheit fortgesetzt”, erklärte Oran. “Diese Transformation hat gezeigt, wie wichtig es ist, Big Data richtig zu nutzen und kundenorientierter zu werden als je zuvor. Unsere Umsätze und Profitabilität stiegen seit Mitte 2019 an und verbesserten sich in jedem folgenden Quartal. Unsere exzellente Ausführung brachte uns die beste Leistung der letzten 20 Jahre”, fügte Oran hinzu. “Das Jahr 2020 war für uns von einem erfolgreichen Turnaround geprägt, während 2021 ein Jahr der Investitionen sein wird. Wir planen eine Verdoppelung unserer Investitionen. Wir haben mehrere Punkte auf unserer strategischen Roadmap. Unser Ziel ist es, unser E-Commerce-Geschäft in den Mittelpunkt unseres Omnichannel-Erlebnisses zu stellen. Wir werden unsere digitalen Kompetenzen in den Filialen und unsere Datenanalysefähigkeiten ausbauen. Wir werden auch neue Wachstumsmöglichkeiten verfolgen. Unsere Investitionen werden den Fortschritt beschleunigen, so dass wir die Zukunft gestalten können.”

“Konstante Leistung durch Digitalisierung und Innovation ermöglicht”

Bülent Gürcan, Geschäftsführer von Teknosa, hob das datenbasierte Omnichannel-Geschäftsmodell des Unternehmens hervor, das es Teknosa ermöglichte, die sich ändernden Kundenbedürfnisse und -erwartungen während der Pandemie schnell zu erfüllen. “Die Pandemie hat die technologische Entwicklung beschleunigt und die Digitalisierung in allen Bereichen in den Vordergrund gerückt. Die Nachfrage nach Produkten wuchs, da sich die Kundenerwartungen verschoben”, bemerkte Gürcan. “Heute sind eine starke Präsenz im E-Commerce und Omnichannel, Digitalisierung, ein tiefgreifendes Kundenerlebnis, Reaktionsfähigkeit und Zuverlässigkeit der Schlüssel zum Erfolg. Dank der erfolgreichen Schritte, die wir im Rahmen unseres Programms ‘Teknosa of New Generation’ unternommen haben, konnten wir uns schnell an die veränderten Marktbedingungen anpassen und weiterhin unterbrechungsfreie, hochwertige Dienstleistungen anbieten. Während wir eine sichere Einkaufsumgebung gewährleisten, haben wir einen entscheidenden Unterschied gemacht, indem wir die Kanäle, über die wir eins zu eins mit unseren Kunden kommunizieren, diversifiziert haben. Zum ersten Mal in der türkischen Einzelhandelsbranche haben wir ein virtuelles Ladenerlebnis über die Video-Chat-Anwendung auf teknosa.com eingeführt. Zusätzlich zu unserer ‘Click & Collect’-Option – online kaufen, im Laden abholen -, die wir unseren Kunden schon seit vielen Jahren anbieten, haben wir eine ‘Click & Drive’-Abholung am Straßenrand eingeführt, ein weiterer Pionierservice in der Türkei. Inzwischen haben wir unsere Produktpalette entsprechend den Kundenbedürfnissen weiterentwickelt. Unsere agile Organisation und unsere robuste Infrastruktur haben uns in dieser herausfordernden Zeit entscheidend vorangebracht. Wir sind die führende Technologie-Einzelhandelsmarke in der Türkei und haben in den letzten 20 Jahren Pionierarbeit geleistet, um den Zugang zu Technologie zu erleichtern. Mit Blick auf die Zukunft werden wir weiterhin der vertrauenswürdige Technologieanbieter in der Türkei bleiben, indem wir neue Initiativen und bahnbrechende Praktiken entwickeln.”

Photo – https://mma.prnewswire.com/media/1440630/Teknosa.jpg

Logo – https://mma.prnewswire.com/media/1325146/Teknosa_Logo.jpg

Rückfragen & Kontakt:

Inci Dogan
inci.dogan@desibelajans.com



Quelle

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at

(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender.