Carmen Baumgartner-Pötz folgt auf Eike-Clemens Kullmann

Wien (OTS) Der Vorstand des Kuratoriums für Presseausweise hat in seiner Generalversammlung Ende Jänner 2019 Carmen Baumgartner-Pötz einstimmig zur neuen Geschäftsführerin gewählt. Die Innenpolitik-Redakteurin der „Tiroler Tageszeitung“ bedankte sich bei ihrem Vorgänger Eike-Clemens Kullmann für sein jahrelanges Engagement und seine Verdienste rund um das Kuratorium.

“Es ist unerlässlich, den Presseausweis des Kuratoriums weiterhin als ‘harte Währung’ in der Branche zu positionieren”, betonte Baumgartner-Pötz zu ihrem Antritt: “Schließlich ist unser Presseausweis das anerkannte Arbeitsinstrument im Umgang mit Behörden, bei Recherchen und für Akkreditierungen.” Bei der Generalversammlung fand zudem der Launch der neuen Kuratoriums-Website “presseausweis.or.at” statt, auf der die Serviceleistungen in Zukunft noch übersichtlicher, informativer und responsiver präsentiert werden.

Darüber hinaus wurden der Vorsitzende Matthias Hranyai, sein Stellvertreter Paul Vecsei, Kassier Markus Kiesenhofer und Schriftführer Axel-Franz Hubmann einstimmig in ihren Funktionen bestätigt. Weitere Vorstandsmitglieder sind Franz Bauer, Hermann Futter, Erwin Goldfuss, Gerhard Hinterleitner, Gregor Kucera, Serdar Sahin, Georges-Ferdinand Schneider und Gerhard Sokol.

Der vom Kuratorium an Journalisten, Fotoreporter, Kameraleute bzw. Eigentümer, Herausgeber und Verleger vergebene Presseausweis wird nur nach sehr strengen und überprüften Zulassungsbedingungen zuerkannt. Trägerverbände des Kuratoriums für Presseausweise sind folgende vier Interessenvertretungen: der Verband Österreichischer Zeitungen (VÖZ), der Österreichische Zeitschriften- und Fachmedienverband (ÖZV), die Journalistengewerkschaft (in der Gewerkschaft der Privatangestellten, Druck, Journalismus, Papier) und das Syndikat der Pressefotografen, Pressebildagenturen und Filmreporter Österreichs.

Download Pressebild: Geschäftsführerin Carmen Baumgartner-Pötz (©Böhm zur freien Verwendung für Pressezwecke)

Rückfragen & Kontakt:

Kuratorium für Presseausweise
Markus Kiesenhofer, BA MA
KfP-Vorstandsmitglied
VÖZ-Leiter Presse- u. Öffentlichkeitsarbeit
+43 664 33 29 419
markus.kiesenhofer@voez.at
www.presseausweis.or.at

[ad_2]

Quelle

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at

(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender.