Mit den Musicalstars der Vereinigten Bühnen Wien, u. a. Ana Milva Gomes, Dominik Hees, Carin Filipčić u. v. m.

Wien (OTS) Gemeinsam mit den Vereinigten Bühnen Wien (VBW) lädt das ORF-III-Kulturmagazin „Kultur Heute“ ab Freitag, dem 12. März 2021, in der neuen Rubrik „#WeAreMusical“ wöchentlich zur „Talk Time“. In vorerst zwölf Ausgaben, die anlässlich der Corona-Krise von den VBW initiiert wurden, bittet Intendant Christian Struppeck im Wiener Ronacher die Musicalstars der VBW zum Gespräch. Darin bieten die Darstellerinnen und Darsteller persönliche Einblicke in ihr Leben während der Corona-Krise und berichten, wie sie die Zeit der geschlossenen Theaterbühnen bestmöglich nutzen. Zum Abschluss gibt jeder Gast eine individuelle Interpretation seines Lieblingsliedes aus dem VBW-Musicalrepertoire zum Besten. Mit dabei sind u. a. aus dem aktuellen „Cats“-Cast „Rum Tum Tugger“-Darsteller Dominik Hees, der in der Auftaktfolge „Gold von den Sternen“ aus dem Musicalhit „Mozart“ singt, sowie Ana Milva Gomes und Carin Filipčić, die zuletzt in der Rolle der Grizabella zu erleben waren. Weiters mit dabei sind u. a. Barbara Obermeier, Felix Martin, Alexander Auler u. v. m. Die 15-minütigen Langfassungen der neuen Rubriksendungen sind unter www.musicalvienna.at abrufbar.

ORF-III-Programmgeschäftsführer Peter Schöber: „Seit Beginn der Corona-Krise war es ORF III ein wesentliches Anliegen, den österreichischen Künstlerinnen und Künstlern weiterhin eine Bühne zu bieten und als Bindeglied zwischen den Kulturschaffenden und ihrem Publikum zu fungieren. Beispielgebend dafür ist die ORF-III-Reihe ‚Wir spielen für Österreich‘, aber auch zahlreiche Initiativen, die im Rahmen des werktäglichen Magazins ‚Kultur Heute‘ realisiert werden. Darunter ‚Bühne für Österreich‘, eine Sendereihe, die sich den Off-Theatern widmete u. v. m. Wir freuen uns, in Zusammenarbeit mit den Vereinigten Bühnen Wien, nun eine neue Rubrik zu präsentieren, die wöchentlich in die vielseitige Welt des Musicals eintaucht.“

Vereinigte-Bühnen-Wien-Geschäftsführer Prof. Dr. Franz Patay:
„Digitalisierung und die Entwicklung neuer Formate bekommen mit den Einschränkungen im Kulturbetrieb eine immer größere Bedeutung. Es freut mich daher sehr, dass wir mit Peter Schöber und ORF III einen Partner gefunden haben, der unserem Online-Format ‚Talk Time‘ einen zusätzlichen Weg zu unserem Publikum öffnet.“

VBW-Musical-Intendant Christian Struppeck: „Mit ‚Talk Time‘, unserer neuen Musical-Talkreihe, möchten wir in diesen Zeiten, wo Theater leider noch immer geschlossen bleiben müssen, unseren Stars trotz COVID-19-bedingter Spielpause eine Bühne geben. Gerade jetzt, wo es uns nicht möglich ist, unser Publikum in unseren Häusern begrüßen zu dürfen, freuen wir uns besonders über die TV-Ausstrahlung in ORF III. So können wir zusätzlich viele Menschen erreichen und ihnen zumindest einen Hauch Theaterluft aus dem Ronacher direkt nach Hause senden.“

Rückfragen & Kontakt:

http://presse.ORF.at

[ad_2]

Quelle

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at

(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender.