[ad_1]

Klingt komisch? – ist aber so.

Salzburg/Bochum (OTS) Die OZONOS GmbH, an der Starkoch Roland Trettl und auch Fußballtrainer Niko Kovac beteiligt sind, ist seit kurzem Premium Partner des VfL Bochum.

Zunächst wurde die neue Partnerschaft der beiden Aufsteiger für die nächsten zwei Spielzeiten, bis zum 30.06.2023 geschlossen.

„Dem VfL fühlen wir uns als Unternehmen sehr verbunden: zwei Aufsteiger mit großem Potential. Gerne unterstützen wir den Verein als Premium Partner und statten u. a. Teile des Stadions mit unseren zertifizierten und optisch sehr ansprechenden Aircleanern aus – damit wir nach dieser Saison sagen können: Sauber gespielt!“, so Fredy Scheucher, CEO der OZONOS GmbH.

„OZONOS ist ein junges, dynamisches und vor allem aufstrebendes österreichisches Unternehmen, welches Luftreiniger für die unterschiedlichsten Anwendungsbereiche entwickelt und produziert. Wir freuen uns, dass sie nun als Premium Partner an unserer Seite sind“, sagt Christoph Wortmann, Direktor Marketing & Vertrieb sowie Mitglied der VfL-Geschäftsleitung.

Der VfL Bochum 1848 hat es in diesem Jahr das erste Mal seit 10 Jahren in die 1. Bundesliga geschafft. Und nicht nur das. Bei ihrem ersten Heimspiel seit der bitteren Niederlage am 08. Mai 2010, gewann der Aufsteiger gleich 2:0 gegen den 1. FSV Mainz. – Stark gespielt!

Wir freuen uns auf die kommende, gemeinsame Zeit mit dem VfL Bochum 1848.

Weitere Infos zu OZONOS und dem VfL Bochum 1848 finden Sie auf der Seite: www.ozonos.com/vfl-bochum

Rückfragen & Kontakt:

OZONOS GmbH
presse@ozonos.com
Telefon +43 662 238 288 0

[ad_2]

Quelle

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at

(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender.