Am 20. April um 23.05 Uhr in ORF 2

Wien (OTS) In der aktuellen Ausgabe des Nighttalks „Stöckl.“ sind am Donnerstag, dem 20. April 2017, um 23.05 Uhr in ORF 2 die ehemalige Bordell-Besitzerin Nina Janousek, Regisseur und „Dancing Star“ Otto Retzer, Michael Starkl, Produzent der TV-Serie „Gartenkult“, sowie Schriftstellerin und Kolumnistin Doris Knecht zu Gast bei Barbara Stöckl:

Nina Janousek alias Madame Nina betrieb 36 Jahre lang das legendäre Nobel-Bordell „Ninas Bar“ in der Wiener Innenstadt. Unternehmer, Politiker und Künstler aus aller Welt trafen sich im Etablissement der gelernten Volksschullehrerin. Nun veröffentlichte die gebürtige Kroatin ihre pikanten Memoiren und erzählt, was sie in all den Jahren über Männer, Frauen, Sex und die Liebe gelernt hat.

Themen, denen sich auch Autorin Doris Knecht in ihrem aktuellen Roman widmet. In „Alles über Beziehungen“ schreibt die gebürtige Vorarlbergerin über Seitensprünge und entfesselte Triebe, aber auch über Loyalität und Freundschaft.

Regisseur und Schauspieler Otto Retzer gibt sich derzeit als „Dancing Star“ im ORF-Ballroom seiner Tanzleidenschaft hin. Bekannt wurde er mit seiner Rolle als Gastarbeiter Josip in der Erfolgsserie „Ein Schloss am Wörthersee“. Heute ist der gebürtige Kärntner, der in einfachen Verhältnissen aufwuchs, ein erfolgreicher Fernsehregisseur im deutschen Sprachraum.

Auch den ehemaligen Schauspieler Michael Starkl hat es hinter die Kamera gezogen. Starkl, der aus der gleichnamigen österreichischen Gärtnerdynastie stammt, ist mit der erfolgreichen ORF-III-Reihe „GartenKULT“, die er mit seinem Onkel Josef Starkl als Präsentator produziert, zu seinen Wurzeln zurückgekehrt. „GartenKULT“ erhält 2017 eine Romy als „Beste Programmidee“.

„Stöckl.“ ist nach der TV-Ausstrahlung sieben Tage als Video-on-Demand abrufbar und wird auch als Live-Stream auf der ORF-TVthek (http://TVthek.ORF.at) angeboten.

Das gesamte TV-Angebot des ORF – ORF eins, ORF 2, ORF III, ORF SPORT + sowie 3sat – ist auch im HD-Standard zu empfangen. Alle Informationen zum ORF-HD-Empfang und zur Einstellung der neuen HD-Angebote finden sich auf der Website hd.ORF.at, die ORF-Service-Hotline 0800 / 090 010 gibt kostenfrei aus ganz Österreich persönliche Hilfestellung.

Rückfragen & Kontakt:

http://presse.ORF.at



Quelle

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at

(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender.