Am 26. Februar ab 14.30 Uhr mit 10-km-Langlauf der Damen und Skisprung-Quali der Damen

Wien (OTS) Gleich zwei Medaillen brachte der gestrige Sonntag (24. Februar) bei der nordischen Ski-WM in Seefeld für Österreich und entsprechend groß war das Publikumsinteresse: Die Entscheidung beim Teamsprint der nordischen Kombinierer sahen durchschnittlich 719.000 Wintersportfans bei 44 Prozent Marktanteil (37 bzw. 43 Prozent in den jungen Zielgruppen). Das Team-Silber der Skispringer am Bergisel ließen sich in der Entscheidung 718.000 bei 39 Prozent Marktanteil (35 bzw. 43 Prozent bei E-49 bzw. E-29 Jahre) via ORF eins nicht entgehen.

Am Dienstag, dem 26. Februar 2019, geht es ab 14.30 Uhr in ORF eins mit dem 10-km-Langlauf (klassisch) der Damen weiter. Ab 16.10 Uhr absolvieren die Skisprung-Damen ihre Qualifikation in Seefeld.

ORF-TVthek und sport.ORF.at bieten im Web und via Apps Live-Streams und Highlights als Video-on-Demand. Das ORF.at-Network und der ORF TELETEXT bringen im Rahmen ihrer Sportberichterstattung aktuelle Infos, Live-Ticker, Hintergrundstorys, Tabellen etc.

Rückfragen & Kontakt:

http://presse.ORF.at



Quelle

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at

(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender.