Praterstern und Innenstadt betroffen

Wien (OTS) Sonntagnachmittag, 15. August 2021, ab etwa 14:30 Uhr, müssen Verkehrsteilnehmer laut ÖAMTC wegen der Demo „Sichtbarkeit und Erhalt westindischer Kultur“ mit Behinderungen rund um den Praterstern und auf Franz-Josefs-Kai und Ring rechnen.

Hier die Streckenführung: Praterstern – Praterstraße – Aspernbrückengasse – Aspernbrücke – Ringstraße – Burgtor -Heldenplatz.

Verzögerungen sind laut ÖAMTC rund um den Praterstern sowie auf allen Zufahrten, weiters auf Praterstraße, Franz-Josefs-Kai, auf dem Ring sowie auf allen Zufahrten zu rechnen. Bei Schönwetter ist der Ausflugsverkehr Richtung Prater erfahrungsgemäß sehr stark.

Alle Wien-Themen: www.oeamtc.at/wien
Verkehrsinformationen unter www.oeamtc.at/verkehrsservice
Features wie z.B. eine Alternativroute bei starken Verzögerungen. Mehr dazu unter www.oeamtc.at/trafficalert oder in der ÖAMTC App.

(Schluss)
Lasser/Dittrich

Rückfragen & Kontakt:

ÖAMTC-Kommunikation Mobilitätsinformationen
+43 1 71199 21795
mi-presse@oeamtc.at
www.oeamtc.at



Quelle

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at

(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender.