Geben Sie Ihrer Gemeinde die Aufmerksamkeit, die sie verdient! Bis 31.1.2019 läuft die Einreichphase!

Wien (OTS) Wiener Zeitung und TÜV AUSTRIA suchen die sichersten Städte und Gemeinden 2018.

Die wesentliche Infrastruktur-Aspekte werden im Wettbewerb in drei Kategorien überprüft:

  • Grundversorgung
  • Gebäude
  • Verwaltungsprozesse

Eine Teilnahme ist selbstverständlich auch nur in einer Kategorie möglich. 

Die Fragebögen zu jeder Kategorie wurden eigens vom TÜV AUSTRIA für diesen Wettbewerb entwickelt. Bis 31.1.2019 können Gemeinden unter www.tuv.at/gemeindewettbewerb  ihre Unterlagen einreichen.

Ihr Partner zur rechtssicheren Gemeinde

TÜV AUSTRIA unterstützt Gemeinden bei der Erfüllung ihrer Aufgaben als kompetenter Partner.

www.tuv.at/gemeinde

Rückfragen & Kontakt:

Infrastruktur Wettbewerb der Gemeinden | TÜV AUSTRIA Campus
TÜV AUSTRIA-Platz 1 | 2345 Brunn / Gebirge |
gemeindewettbewerb@tuv.at

[ad_2]

Quelle

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at

(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender.