Wien (OTS) Mit 30.11.2020 startet etwas vollkommen Neues in Österreich: Mit dem „Kaufhaus Österreich“ erhalten heimische Händlerinnen und Händler eine neue E-Commerce-Plattform: Für einen digitalen regionalen Einkauf und um den österreichischen Onlinehandel zu stärken.

Vor diesem Hintergrund laden wir Sie im Rahmen der Präsentation von „Kaufhaus Österreich“ zu einer Online-Pressekonferenz mit anschließenden Pressestatements mit

Dr. Margarete Schramböck, Bundesministerin für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort

Dr. Harald Mahrer, Präsident der Wirtschaftskammer Österreich (WKÖ)

Zeit:

Montag, 30.11.2020, 9.00 – 09.30 Uhr. Livestream der Pressekonferenz unter https://www.facebook.com/wirtschaftskammer.

Von 9.30 – 09.45 Uhr besteht ausschließlich für TV- und Radioteams die Möglichkeit einer Teilnahme an Pressestatements zur Präsentation von „Kaufhaus Österreich“ im Pressefoyer der WKÖ, Zwischengeschoß, Wiedner Hauptstraße 63, 1045 Wien.

Für beide Termin ersuchen wir um verbindliche Voranmeldung via dmc_pr@wko.at.

Im Anschluss an Ihre Anmeldung erhalten Sie einen personaliserten Skype-Link, über den Sie in Folge auch Fragen im Rahmen der Online-Pressekonferenz stellen können.

In der WKÖ ist für Besucherinnen und Besucher eine Covid-Teststraße eingerichtet. Testungen sind im Vorfeld eines Besuchs möglich. Bitte planen Sie hier zusätzlich 15 Minuten im Vorfeld ein.

Im Anschluss an die Pressekonferenz findet der E-Commerce-Gipfel unter Beteiligung von Bundesministerin Margarete Schramböck und WKÖ-Präsident Harald Mahrer statt, der live unter ORF III übertragen wird. Wir laden Sie auch hier sehr herzlich ein, der Veranstaltung zu folgen.

Bildmaterial zur Pressekonferenz stellen wir im Anschluss der Pressekonferenz zur Verfügung.

Rückfragen & Kontakt:

DMC – Data & Media Center
Wirtschaftskammer Österreich
T 0590 900 – 4462
E DMC_PR@wko.at

[ad_2]

Quelle

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at

(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender.