Außerdem: „treffpunkt medizin: Gesund durch die Weihnachtszeit“, „MERYNS sprechzimmer: Österreichs gesunde Neujahrsvorsätze“

Wien (OTS) Am Mittwoch, dem 11. Dezember 2019, überträgt ORF III in „Politik live“ ab 10.00 Uhr die voraussichtlich letzte Nationalratssitzung vor Weihnachten. Auf der Agenda stehen u. a. ein vorübergehender Abschiebestopp für abgewiesene Asylwerberinnen und Asylwerber in Lehre, die finanzielle Absicherung des Vereins für Konsumenteninformation für das kommende Jahr und die Aufnahme neuer Straftatbestände in das Strafgesetzbuch zur Ahndung von Betrug mit EU-Geldern. Nach einer Aktuellen Stunde werden die Abgeordneten in einer Aktuellen Europastunde über die Herausforderungen der neuen EU-Kommission diskutieren. ORF III überträgt die Sitzung live, kommentiert von Martin Wendel und Christine Mayer-Bohusch; ORF 2 ist parallel von 10.00 Uhr bis 13.00 Uhr mit Kommentator Fritz Jungmayr dabei.

Im Hauptabend steht in „Heimat Österreich“ die neue Doku „Advent in Vorarlberg“ (20.15 Uhr) von Marion Flatz-Mäser auf dem Programm. Der Film unternimmt einen Streifzug durch die facettenreiche Adventkultur im westlichsten Bundesland Österreichs, das nicht zuletzt auch das Land der Krippenschnitzer und Kunsthandwerker ist, und zeigt, wie sich die Menschen hier auf die besinnlichste Zeit des Jahres einstimmen und wie vielfältig die Adventtraditionen gelebt werden.

Ins verschneite Bayern entführt die „Land der Berge“-Dokumentation „Hochwinter – Zwei Hütten in den Allgäuer Bergen“ (21.05 Uhr): Das Leben und Arbeiten im tiefsten Winter auf Berghütten in 1.500 Metern Höhe stellt eine besondere Herausforderung dar. Bei ungünstigem Wetter kommt es vor, dass Wirtsleute tagelang vom Tal abgeschnitten sind. Der Film von Sandra Schlittenhardt porträtiert das Leben eines Hüttenwirts auf dem Breitenberg und in einer weiteren Berghüttenstation im Kleinwalsertal.

Wie man „Gesund durch die Weihnachtszeit“ kommt, beleuchtet anschließend eine neue „treffpunkt medizin“-Doku (21.55 Uhr). Nicht nur die kulinarischen Versuchungen sind in der Weihnachtszeit groß. Durch weniger Sonnenlicht aufgrund kürzerer Tage ist auch unser Körper auf Sparflamme gestellt, Bewegung fällt oft schwer. Dazu kommt noch der vielbeschworene Weihnachtsstress. Eine fatale Kombination für das Wohlbefinden.

Mehr nützliches Wissen, wie man gesund durch die Weihnachtszeit und ins neue Jahr kommt, gibt es in „MERYNS sprechzimmer“. Siegfried Meryn diskutiert mit seinen Gästen über „Österreichs gesunde Neujahrsvorsätze“ (22.45 Uhr) und thematisiert, wie es gelingt, diese umzusetzen.

Rückfragen & Kontakt:

http://presse.ORF.at

[ad_2]

Quelle

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at

(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender.