Außerdem: Gunkl in neuer Folge „Berggespräche“, Katholischer Gottesdienst live aus dem Stift Vorau

Wien (OTS) Ein Wochenende mit zeitgeschichtlichen Dokumentationen und den legendärsten Konzerten der Rock- und Popgeschichte steht auf dem Programm von ORF III Kultur und Information. Während „zeit.geschichte“ am Samstag, dem 14. August 2021, mit einem vierteiligen Doku-Abend in die Wirren des Kalten Kriegs, u. a. mit der Premiere von Wolfgang Winklers Film „Stadt der Spione – Wien im Kalten Krieg“ (20.15 Uhr), eintaucht, bringt ORF III traditionell am „Day of Rock“ zu Mariä Himmelfahrt, am Sonntag, dem 15. August, Konzert-Klassiker von Rocklegenden wie Tina Turner, Queen und The Rolling Stones. Im Hauptabend gibt es Flowerpower-Stimmung mit einer der erfolgreichsten Bands der Musikgeschichte: ABBA.

Samstag, 14. August

Bevor die „zeit.geschichte“ am Samstag in das Wien des Dritten Mannes eintaucht, ist Andreas Jäger gemeinsam mit Kabarettist Günther Paal alias „Gunkl“ für eine neue Ausgabe „Berggespräche“ (16.05 Uhr) in Gmünd unterwegs. Obwohl Andreas Jäger sein Bestes gibt, Gunkl zum Wandern oder zum Schwimmen im Millstätter See zu überreden, bleibt der Kabarettist dabei: Zu viel Bewegung ist ungesund. Mit viel Sprachwitz und geschliffenen Formulierungen erzählt er von seinem Asperger-Syndrom. Davon, wie es ist, auf der Bühne vor vielen Menschen zu stehen, und warum er zwar gerne alleine ist, aber dennoch in einer Band spielt.

Anlässlich des 60. Jahrestags des Baus der Berliner Mauer blicken zwei „zeit.geschichte“-Abende am Samstag, dem 14., und 21. August, auf die Ereignisse und Auswirkungen des Kalten Kriegs, der mehr als 40 Jahre andauern sollte, zurück. Den Abend am 14. August eröffnet die ORF-III-Neuproduktion „Stadt der Spione – Wien im Kalten Krieg“ (20.15 Uhr) von Regisseur Wolfgang Winkler. Mit dem Ende des Zweiten Weltkriegs erlangte Österreich eine neue Selbstständigkeit, die zu Beginn jedoch stark eingeschränkt war: die vier alliierten Mächte besetzten Nachkriegsösterreich. Wien wurde, ähnlich wie Berlin, zur geteilten Stadt. Es war jene Zeit, in der sich die Konfrontation des kapitalistischen und kommunistischen Blocks immer weiter zuspitzte. Die geografische Lage, die Infrastruktur, die österreichische Rechtslage, eine Vielzahl an internationalen Organisationen sowie die politischen Rahmenbedingungen machten Wien zur Spielwiese der Geheimdienste. Bis heute. Denn während mit dem Staatsvertrag von 1955 die Besatzungstruppen der Alliierten abzogen, blieben die Nachrichtendienste zurück. Weiters stehen drei Teile der insgesamt sechsteiligen „National Geographic“-Dokumentation „Der Kalte Krieg – Kampf der Welten“ (ab 21.05 Uhr) von Daniel Castelle und Isabelle Clarke auf dem Programm.

Mariä Himmelfahrt, 15. August

Den Feiertag in ORF III eröffnet eine Folge „Cultus – Der Feiertag im Kirchenjahr“ (9.45 Uhr), gefolgt von der Übertragung des katholischen Gottesdiensts live aus dem Stift Vorau (10.00 Uhr).

Ab 11.05 Uhr wird es schließlich laut in ORF III, denn der „Day of Rock“ bietet mit internationalen Konzerthöhepunkten den ganzen Tag Festivalstimmung auf höchstem Niveau. In diesem Jahr steht der „Rock ’n’ Roll Summer“ mit den schönsten Open-Air-Events rund um den Globus im Mittelpunkt. Mit dabei: Kultkonzerte von The Rolling Stones, Herbert Grönemeyer, David Gilmour, Dire Straits, Tina Turner u. v. m. Im Hauptabend gibt es Flowerpower-Stimmung mit einer der erfolgreichsten Bands der Musikgeschichte: ABBA. Den Auftakt macht „ABBA – Der Film“, gefolgt von „ABBA Forever“ und „ABBA in concert“.

Der „Day of Rock“ im Überblick:
11.05 Uhr: Mensch. Herbert.
12.00 Uhr: Herbert Grönemeyer: Schiffsverkehr – Red Bull Arena Leipzig
13.30 Uhr: Pink Floyds David Gilmour: Live At Pompeii
14.30 Uhr: The Who – Live in Hyde Park
15.35 Uhr: Tina Turner – Live in Barcelona
16.50 Uhr: Dire Straits – On the Night
17.55 Uhr: The Rolling Stones – Sweet Summer Sun
19.10 Uhr: Queen – Rock Montreal
20.15 Uhr: ABBA – Der Film
21.55 Uhr: ABBA Forever
22.45 Uhr: ABBA in concert

Rückfragen & Kontakt:

http://presse.ORF.at



Quelle

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at

(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender.