Am 23. Dezember im Sport-Spartenkanal des ORF

Wien (OTS) Programmhighlights am Freitag, dem 23. Dezember 2016, in ORF SPORT + sind die Höhepunkte von der Herren-Abfahrt in Gröden um 20.15 Uhr und vom Damen-Super-G in Val d’Isère um 21.15 Uhr, das „Yoga-Magazin“ um 19.00 Uhr, das Schulsport-Magazin „Schule bewegt“ um 19.30 Uhr, die Sportnachrichtensendung „SPORT 20“ um 20.00 Uhr und das „Funsport“-Magazin mit den coolsten Storys aus dem Fun- und Extremsport um 22.15 Uhr.

Max Franz hat sich mit einem echten Husarenritt den Sieg beim Abfahrts-Klassiker in Gröden geholt. Der Kärntner raste mit Startnummer 26 zum heiß ersehnten ersten Weltcupsieg seiner Karriere. Franz, bis dato in seiner Karriere zweimal Zweiter, verwies den Norweger Aksel Lund Svindal mit 0,04 Sekunden Vorsprung auf Rang zwei. Rang drei ging an den amerikanischen Gröden-Spezialisten Steven Nyman (+ 0,41 Sekunden). Romed Baumann landete als zweitbester ÖSV-Abfahrer auf Rang elf.

Mit Platz sechs und ihrem bisher besten Weltcupresultat verabschiedete sich Stephanie Venier aus Val d’Isère. Die Tirolerin führte damit die ÖSV-Damen an. Lara Gut aus der Schweiz gewann den von Roland Assinger ausgeflaggten Super-G vor Tina Weirather aus Liechtenstein und der Italienerin Elena Curtoni.

Details unter http://presse.ORF.at. Alle Live-Übertragungen von ORF SPORT + sind außerdem via TVthek (http://TVthek.ORF.at) als Live-Stream zu sehen. Sendungen wie zum Beispiel das Behindertensport-Magazin „Ohne Grenzen“, das Schulsport-Magazin „Schule bewegt“ oder das „Golfmagazin“ können auch über die TVthek als Video-on-Demand abgerufen werden:
.

(Stand vom 22. Dezember, kurzfristige Programmänderungen möglich)

Das gesamte TV-Angebot des ORF – ORF eins, ORF 2, ORF III sowie ORF SPORT + – ist auch im HD-Standard zu empfangen. Alle Informationen zum ORF-HD-Empfang und zur Einstellung der neuen HD-Angebote finden sich auf der Website hd.ORF.at, die ORF-Service-Hotline 0800 / 090 010 gibt kostenfrei aus ganz Österreich persönliche Hilfestellung.

Rückfragen & Kontakt:

http://presse.ORF.at

[ad_2]

Quelle

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at

(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender.