Am 10. und 11. Mai im Sport-Spartenkanal des ORF

Wien (OTS) Programmhighlights am Donnerstag, dem 10. Mai 2018, in ORF SPORT + sind die Live-Übertragungen des Fußball-Salzburger-Liga-Spiels Austria Salzburg – Zell am See um 10.50 Uhr und des Eishockey-WM-Spiels Tschechien – Russland um 20.10 Uhr, die Höhepunkte von den Österreichischen Tanz-Staatsmeisterschaften Kombination 2018 um 19.00 Uhr, die Sportnachrichtensendung „SPORT 20“ um 20.00 Uhr und das „ADAC GT Masters 2018“-Magazin Most 2018 um 22.30 Uhr.

Die Live-Übertragungen vom Spiel Frankreich – Österreich bei der IIHF Eishockey-WM Dänemark 2018 um 16.00 Uhr und vom Fußball-Erste-Liga-Spiel FC Wacker Innsbruck – SV Ried um 20.15 Uhr, das „Yoga-Magazin“ um 19.00 und 22.30 Uhr, das Behindertensport-Magazin „Ohne Grenzen“ um 19.30 Uhr und die Sportnachrichtensendung „SPORT 20“ um 20.00 Uhr sind die Programmhighlights am Freitag, dem 11. Mai, in ORF SPORT +.

In der 25. Runde der Salzburger Liga kommt es am 10. Mai zum Aufeinandertreffen von Austria Salzburg und Zell am See. Die Austria nimmt nach 24 Runden den fünften Tabellenplatz ein, Zell am See ist Siebenter. Beide Mannschaften haben 34 Punkte auf ihrem Konto und konnten zuletzt Kantersiege feiern: Austria Salzburg siegte 5:1 in Straßwalchen, Zell am See 7:1 zu Hause gegen Bergheim. Kommentator ist Christopher Pöhl.

Bis 20. Mai steht in Dänemark die IIHF Eishockey-Weltmeisterschaft auf dem Programm. ORF SPORT + überträgt alle Spiele des österreichischen Teams live. Ebenfalls live zu sehen sind unter anderem zwei Viertelfinal-Begegnungen (17.5.), die Halbfinal-Spiele (19.5.), das Bronze-Match (20.5.) und das Gold-Match (20.5.). Kommentator ist Michael Berger, für Analysen sorgt Peter Znenahlik.

Das Behindertensport-Magazin „Ohne Grenzen“, moderiert von Miriam Labus, meldet sich in dieser Ausgabe von der „Integra“ in Wels. „Ohne Grenzen“ berichtet über Rollstuhltanz und Sportschießen für blinde und sehbehinderte Menschen, Taekwondo und Rollstuhltennis. Weiters zu sehen ist ein Porträt über die Special-Olympics-Schwimmerin Anna-Sophie Friedl und ein Beitrag über die Staatsmeisterschaft im Schwimmen in Innsbruck.
„Ohne Grenzen – Das Behindertensport-Magazin“ ist selbst barrierefrei – mit Audiokommentaren für blinde und sehbehinderte Menschen sowie mit Untertiteln (ORF TELETEXT Seite 777) für gehörlose und stark hörbehinderte Menschen.
Weitere Infos dazu unter
http://kundendienst.ORF.at/programm/behinderung

Im Spitzenspiel der 33. Runde der Fußball-Ersten-Liga empfängt der FC Wacker Innsbruck die SV Ried. Die Tiroler könnten mit einem Heimsieg den Meistertitel und den Aufstieg in die Bundesliga endgültig fixieren. Die Innviertler wollen nach vier Siegen in Serie aber auch in Tirol wichtige Punkte für den Aufstieg sammeln. Kommentator ist Fred Lentsch.

Details unter http://presse.ORF.at. Alle Live-Übertragungen von ORF SPORT + sind außerdem via TVthek (http://TVthek.ORF.at) als Live-Stream zu sehen. Sendungen wie zum Beispiel das Behindertensport-Magazin „Ohne Grenzen“, das Schulsport-Magazin „Schule bewegt“ oder das „Golfmagazin“ können auch über die TVthek als Video-on-Demand abgerufen werden:
http://tvthek.ORF.at/programs/genre/Sport/1178.

(Stand vom 9. Mai, kurzfristige Programmänderungen möglich)

Rückfragen & Kontakt:

http://presse.ORF.at



Quelle

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at

(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender.