Santa Clara, Kalifornien und Pune, Indien (ots/PRNewswire) Meldet 4,6 % sequenzielles Wachstum im Q-o-Q

Nachrichtenüberblick

Persistent Systems (BSE: PERSISTENT) (NSE: PERSISTENT) gab die geprüften Finanzergebnisse des Unternehmens für das am 31. März 2021 endende Quartal bekannt, die vom Verwaltungsrat genehmigt wurden.

Konsolidierte Finanzkennzahlen für das Geschäftsjahr 2020-2021

GJ20 GJ21 Y-o-Y Wachstum
Einnahmen (Mio. USD) 501,61 566,08 12,9 %
Einnahmen (Mio. INR) 35.658,08 41.878,88 17,4 %
EBITDA (Mio. INR) 4.929,54 6.830,15 38,6 %
PBT (Mio. INR) 4.523,42 6.094,43 34,7 %
PAT (Mio. INR) 3.402,89 4.506,77 32,4 %

Konsolidierte Finanzkennzahlen für das am 31. März 2021 endende Quartal:

Q4GJ21 Q-o-Q-Wachstum Y-o-Y-Wachstum

Einnahmen (Mio. 152,82 4,6 % 20,3 %
USD)

Einnahmen (Mio. 11.133,58 3,5 % 20,2 %
INR)

EBITDA (Mio. INR) 1.883,29 3,2 % 47,5 %

PBT (Mio. INR) 1.848,78 12,0 % 63,5 %

PAT (Mio. INR) 1.377,59 13,9 % 64,3 %

Das Board of Directors hat in seiner Sitzung vom 29. April 2021 eine Schlussdividende von 6,00 INR pro Aktie (Nennwert 10,00 INR) beschlossen. Im Januar 2021 hatte das Board of Directors bereits eine Interimsdividende in Höhe von 14,00 INR je Aktie beschlossen, so dass die Gesamtdividende 20,00 INR je Aktie beträgt. Die vom Board of Directors empfohlene Dividende steht unter dem Vorbehalt der Zustimmung der Mitglieder während der folgenden Hauptversammlung.

Anand Deshpande, Gründer, Chairman und Managing Director von Persistent Systems:

“Dieses Jahr war hart. Wir beten von Herzen dafür, dass es allen geht. Die Pandemie führte zu einer raschen Umstellung auf Fernarbeit, und ich möchte die Widerstandsfähigkeit unserer Mitarbeiter hervorheben. Sie haben ununterbrochen einen qualitativ hochwertigen Service erbracht und damit unser unermüdliches Engagement für unsere Kunden demonstriert. Wir danken unseren Kunden und Partnern für ihre fortwährende Unterstützung.”

Sandeep Kalra, Executive Director und Chief Executive Officer von Persistent Systems:

“Wir freuen uns, das Geschäftsjahr 21 mit einem zweistelligen Wachstum sowohl beim Umsatz als auch beim Gewinn pro Aktie abzuschließen. Unsere Leistung ist ein Beweis dafür, dass die Kernkompetenzen von Persistent im Digital Engineering die Bedürfnisse unserer Kunden erfüllen, die dabei sind, die nächste Transformationswelle zu beschleunigen. Wir sind zuversichtlich, dass die Stärkung unseres Führungsteams und des Partner-Ökosystems und unsere operative Exzellenz uns weiterhin Erfolg bescheren werden. Die Persistent Foundation unterstützt nach wie vor die weltweiten COVID-Hilfsaktionen und wir werden in diesen schwierigen Zeiten für unsere Mitarbeiter da sein.”

Neukunden und Ergebnisse im vierten Quartal des GJ21

Software, Hi-Tech und aufstrebende Branchen

  • Engineering- und GTM-Partnerschaft für ein Portfolio von Sicherheitsprodukten für einen führenden internationalen Technologieanbieter
  • Aufbau eines Center of Excellence für einen führenden Anbieter von Low-Code-Technologien, um die Transformation für seine Kunden in den Segmenten BFSI und HLS zu ermöglichen
  • Verwaltung von End-to-End-IT-Operationen mit Persistent Intelligent Operations für ein führendes US-amerikanisches Marketing- und Eventmanagement-Unternehmen

Banken, Finanzdienstleistungen und Versicherungen

  • Aufbau eines digitalen Kreditportals und Modernisierung der Zahlungsplattform für die Commercial Group einer Top-5-US-Bank
  • Migration kritischer Daten in die AWS Cloud mit Integrationen für Verbraucherangebote für einen Fortune 25 ISV für Finanzdienstleistungen
  • Entwicklung von Salesforce-basierten digitalen Kreditplattformen für Verbraucherkredite für zwei führende indische Banken

Healthcare & Life Sciences

  • Bereitstellung von intelligentem Visualisierungs- und BI-Dashboard für Lieferungen von COVID-19-Impfstoff für einen führenden Lieferanten in der Kühlkette
  • Aufbau einer Digital Front Door- und Patient Experience-Lösung mit Integration in EMR-Systeme und Patientenportale für ein führendes US-Gesundheitssystem
  • Durchführung eines unternehmensweiten Legacy-Modernisierungsprogramms unter Einsatz von MuleSoft und Automatisierung für ein führendes klinisches Forschungsunternehmen

Partner-Ökosystem

Anerkennungen und Auszeichnungen durch Analysefirmen

Weitere Nachrichten

Informationen zu Persistent

Persistent Systems (BSE: PERSISTENT) (NSE: PERSISTENT) ist ein globaler Dienstleistungs- und Lösungsanbieter, der digitale Geschäftsbeschleunigung und Unternehmensmodernisierung bereitstellt und weltweit über 13.500 Mitarbeiter hat.

www.persistent.com

Zukunftsgerichtete Aussagen und Warnhinweise

Für Risiken und Ungewissheiten in Bezug auf zukunftsgerichtete Aussagen besuchen Sie persistent.com/FLCS.

Logo – https://mma.prnewswire.com/media/1022385/Persistent_Systems_Logo.jpg

Rückfragen & Kontakt:

e
Emma Handler
Persistent Systems (Weltweit)
+1 617 633 1635
emma_handler@persistent.com
Saviera Barretto
Archetype
+91 84249 17719
saviera.barretto@archetype.co



Quelle

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at

(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender.