Der Rat für Forschung und Technologieentwicklung lädt ein zur Pressekonferenz in Alpbach am 23. August

Wien (OTS) Anlässlich der Präsentation des Buches „Zukunft und Aufgaben der Hochschulen“ lädt Dr. Hannes Androsch, Vorsitzender des Rates für Forschung und Technologieentwicklung, sehr herzlich zu einem Pressegespräch ein.

Die Hochschulen befinden sich in aktuell in einem außergewöhnlichen Wandel.Digitale Technologien verändern Forschung und Lehre, moderne Kommunikationsmedien und Social Media befördern einen interaktiven Informationsaustausch mit der Gesellschaft und beschleunigen den internationalen Wissenstransfer. Gleichzeitig differenziert sich der Hochschulraum und ermöglicht neue Bildungs-Karrieren.

Wie können die Hochschulen diese und andere Herausforderungen meistern? Der Rat für Forschung und Technologieentwicklung hat namhafte Expertinnen und Experten eingeladen, Szenarien für die Hochschulen im 21. Jahrhundert zu entwerfen, die nun präsentiert werden.

Pressegespräch: Präsentation„Zukunft und Aufgaben der Hochschulen“

Um Anmeldung bis Montag, den 21. August 2017,unter office@rat-fte.at wird gebeten.

Datum: 23.08.2017, 16:00 Uhr

Ort: Hotel Böglerhof, Fichtensaal
Alpbach 166, 6236 Alpbach, Österreich

Rückfragen & Kontakt:

DI Dr. Ludovit Garzik
Geschäftsführer des Rates für Forschung und Technologieentwicklung
Tel. +43 (0)1 7131414
E-Mail: l.garzik@rat-fte.at



Quelle

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at

(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender.