Es diskutieren morgen auf PULS 24 und PULS 4: Bundesministerin Karoline Edtstadler, Schauspieler Serge Falck, Virologin Dorothee von Laer und Autor Bert Ehgartner.

Wien (OTS) Österreich ist coronamüde, das lässt auch die Zahl der Kritiker anwachsen. Was muss die Regierung jetzt tun? Wie kann man jenen Teil der Bevölkerung, der die Maßnahmen ablehnt, motivieren, doch mitzumachen? Diese und andere Fragen diskutieren bei „Pro und Contra“ am Mittwoch, 25. November, um 21:30 Uhr auf PULS 24 und um 22:50 Uhr auf PULS 4 Bundesministerin Karoline Edtstadler, Schauspieler Serge Falck, Virologin Dorothee von Laer und Autor Bert Ehgartner.

Gäste:

  • Karoline Edtstadler, Bundesministerin für EU und Verfassung, ÖVP
  • Serge Falck, Schauspieler
  • Dorothee von Laer, Leiterin Institut für Virologie, Medizinische Universität Innsbruck
  • Bert Ehgartner, Autor, Journalist, Filmemacher

Moderation: Corinna Milborn

Pro und Contra: 25. November 2020, 21:30 Uhr auf PULS 24 und um 22:50 Uhr auf PULS 4

Rückfragen & Kontakt:

Barbara.holzbauer@prosiebensat1puls4.com

[ad_2]

Quelle

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at

(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender.