70 Prozent glauben nicht, dass bis Sommer alle Impfwilligen Impfung erhalten

Wien (OTS) Die Polit-Debatten darüber, ob Österreich zu wenig Impfstoff bestellt hat und wer daran schuld ist, schlagen sich in der Bevölkerung nieder: Die Zuversicht, dass alle Impfwilligen in naher Zukunft geimpft werden, ist sehr niedrig, wie das Nachrichtenmagazin „profil“ berichtet. „Werden bis zum Sommer alle impfwilligen ÖsterreicherInnen ihre Impfung erhalten haben?“ – Das fragte das Institut „Unique resarch“ im Auftrag von „profil“. 42 Prozent antworten darauf mit „eher nein“, 28 Prozent mit „nein, ganz sicher nicht“. Nur 5 Prozent glauben mit „ja, ganz sicher“, weitere 21 Prozent mit „eher ja“ an eine Impfung bis Sommer.

(n = 500, +-4,4 %)

Rückfragen & Kontakt:

“profil”-Redaktion, E-Mail: online@profil.at



Quelle

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at

(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender.