Shanghai (ots/PRNewswire) Pylontech (688063), ein an der Shanghaier Börse STAR MARKET (SSE) notierter Anbieter von Batteriespeichersystemen (BSS), wurde am 11. August 2022 in den MSCI China A Onshore Index aufgenommen. Darüber hinaus wurde Pylontech auch in den MSCI China All Shares Index aufgenommen.

MSCI, ein führender Anbieter von wichtigen Entscheidungshilfen und Dienstleistungen für die weltweite Investmentgemeinschaft, hat die Änderungen in seinem vierteljährlich erscheinenden Index-Review für die MSCI-Aktienindizes im August 2022 bekannt gegeben. In der Bewertung hat der MSCI China A Onshore Index sieben Ergänzungen vorgenommen, wobei Pylontech als einer der drei größten benannt ist – ein Beweis für das vielversprechende Wachstum von Pylontech.

Als erstes an der SSE notiertes Unternehmen, das sich auf BESS spezialisiert hat, wurde Pylontech aufgrund seiner umfassenden Strategie, seines hohen Marktanteils und seiner starken Marke von IHS Research unter die Top 2 der weltweiten BESS-Anbieter für Wohngebäude gewählt und gehört zu den „Forbes China 50 Most Innovative Companies”. Die Aufnahme von Pylontech in den MSCI-Index ist ein Beweis für die repräsentative Rolle von Pylontech in der Energiespeicherbranche und eine Anerkennung seiner umfassenden Stärke, Wettbewerbsfähigkeit, Branchenposition, Aktienzirkulation und vielem mehr. Das bedeutet auch, dass Pylontech mehr Möglichkeiten ergreifen und mit seinem Investitionswert und Entwicklungspotenzial die Aufmerksamkeit von Investoren aus aller Welt auf sich ziehen wird.

„Pylontech ist stolz darauf, ein MSCI-Indexunternehmen zu sein und dankbar für die Anerkennung des Kapitalmarktes. Wir sind bestrebt, mit unserer führenden Energiespeichertechnologie und unseren zuverlässigen Produkten und Dienstleistungen mehr Wert für Aktionäre, Kunden und andere Interessengruppen zu schaffen. Und wir werden diese Chance ergreifen und für unsere Aktionäre einen größeren wirtschaftlichen Wert schaffen, indem wir von der raschen Entwicklung der erneuerbaren Energien profitieren. Wir müssen mehr tun, um Netto-Null-CO2-Emissionen zu erreichen”, betonte Geoffrey Song, Vizepräsident von Pylontech.

Vor dem Hintergrund der weltweiten Energiekrise und der Energiewende wird saubere Energie nach und nach die traditionelle fossile Energie ersetzen. Die Energiespeicherung wird die Schlüsseltechnologie sein, um die Umstellung der Hauptenergie von fossilen auf erneuerbare Energieträger zu fördern.

BloombergNEF rechnet damit, dass der gesamte globale Energiespeichermarkt im Jahr 2030 bis zu 58 GW/178 GWh erreichen wird, fünfmal mehr als die im Jahr 2021 installierte Aufzeichnungskapazität (10 GW/22 GWh). In den kommenden zehn Jahren bieten sich enorme Möglichkeiten für die Energiespeicherung, die den Übergang zu einer nachhaltigeren Energieversorgung vorantreiben werden. Das schnelle Wachstum der globalen Energiespeicherung wird durch die Unterstützung verschiedener nationaler Strategien, die Bevorzugung von Kapital und ein klares und nachhaltiges Geschäftsmodell gefördert. Als wichtige Unterstützung für das neue Energiesystem wird die Energiespeicherung zu einer wertvollen Investitionsorientierung.

Alle Änderungen im MSCI-Review werden bis 31. August 2022 umgesetzt.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte auf den untenstehenden Link:

https://www.msci.com/eqb/pressreleases/archive/MSCI_Aug22_QIRPR.pdf

Informationen zu Pylontech

Pylontech wurde 2009 als dedizierter Anbieter von Batteriespeichersystemen (BSS) gegründet, indem das Know-how in den Bereichen Elektrochemie, Leistungselektronik und Systemintegration gebündelt wurde. Durch die Bereitstellung von zuverlässigen und erschwinglichen ESS-Batterieprodukten und -Lösungen für die Weltmärkte hat das Unternehmen in den letzten sieben Jahren erheblich zu einer Verdoppelung der Wachstumsrate beigetragen und die Marktposition als einer der weltweit führenden Anbieter von Lithium-Batteriespeichern ermöglicht.

Website: https://en.pylontech.com.cn/

Rückfragen & Kontakt:

Sophia Cheung,
sophia.cheung@pylontech.com.cn,
+86-21-51317697



Quelle

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at

(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender.