Wien (OTS) 07.11.2019, 18:20 Uhr
03., Hintere Zollamtsstraße

Eine 61-jährige Autolenkerin parkte gestern ihren PKW am rechten Fahrbahnrand der Hinteren Zollamtsstraße ein. Zeitgleich fuhr ein 22-jähriger Radfahrer laut eigenen Angaben zwischen der Fahrzeugkolonne und den parkenden Fahrzeugen. Als die 61-jährige Frau ihre Autotüre öffnete, prallte der Radfahrer dagegen und kam zu Sturz. Der Radfahrer war dunkel gekleidet und fuhr ohne Beleuchtung. Die Frau gab an, den Mann nicht gesehen zu haben. Der Radfahrer wurde leicht verletzt.

Rückfragen & Kontakt:

Landespolizeidirektion Wien – Pressestelle
Pressesprecher Paul EIDENBERGER
+43 1 31310 72133
wien-presse@polizei.gv.at



Quelle

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at

(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender.