St. Pölten (OTS) Wie soll ein leistungsfähiger und sicherer Sozialstaat 4.0 aussehen? Über Perspektiven, Aufgaben und Finanzierung des Sozialstaates in einer neuen Arbeitswelt diskutieren am 16. November 2016 im ArbeitnehmerInnenzentrum St. Pölten Experten, Arbeitnehmervertreter und interessiertes Publikum. Die inhaltliche Einleitung übernehmen Bundeskanzler Mag. Christian Kern sowie AK Niederösterreich-Präsident und ÖGB NÖ-Vorsitzender Markus Wieser.

Mehr Infos zum Ablauf der Veranstaltung finden Sie auf:
www.sozialstaatvierpunktnull.at.

Die VertreterInnen der Medien sind zur Enquete herzlich eingeladen.

Dialog Forum Sozialstaat 4.0

Datum: 16.11.2016, 10:30 – 14:00 Uhr

Ort:
ArbeitnehmerInnen-Zentrum St. Pölten
AK-Platz 1 (vormals: Herzogenburger Straße 10), 3100 St. Pölten

Rückfragen & Kontakt:

Dr. Gerhard Zahler-Treiber, AK Niederösterreich Öffentlichkeitsarbeit, Tel.: 057171-21924



Quelle

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at

(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender.