[ad_1]

Saalbach-Hinterglemm (OTS) Saalbach holt nächste Woche nicht nur den ausgefallenen Riesentorlauf von Sölden nach, sondern – wie heute vom ÖSV, ORF und dem OK Saalbach beschlossen – auch den Slalom von Val d’Isere.

In letzter Minute übernimmt Saalbach nun auch den Slalom von Val d’Isere. Durch den andauernden Schneefall der letzten Tage und die bereits laufenden Vorbereitungen für den Riesentorlauf haben sich die Saalbacher gemeinsam mit dem ÖSV und dem ORF dazu entschlossen, auch für diesen Ausfall als Ersatzaustragungsort zu fungieren. 

Die für 21. und 22. Dezember geplanten Europacup Rennen in Saalbach Hinterglemm werden auf 7. und 8. Februar verschoben.

Weitere Infos zu Programm und Tickets

hier

Rückfragen & Kontakt:

Tourismusverband Saalbach Hinterglemm
Karin Pasterer
Presse & PR
+43 6541 6800 115
k.pasterer@saalbach.com
www.saalbach.com

[ad_2]

Quelle

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at

(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender.