Gedersdorf/Neumünster (OTS) EYYES, Europas Technologieführer für Safe Artificial Intelligence, expandiert mit dem modernsten intelligenten Abbiege-Assistenzsystem für Nutzfahrzeuge – CAREYE SAFETY ANGLE – am deutschen und österreichischen Markt. Die strategische Partnerschaft mit der Brigade Elektronik GmbH, Marktführer für Sicherheitsvorrichtungen für Nutzfahrzeuge und Baumaschinen, wird das Next-Generation-System länderübergreifend etablieren und beiden Unternehmen die Vormachtstellung am größten europäischen Kernmarkt sichern.

Die starke Partnerschaft von EYYES und dem langjährigen Spezialisten Brigade Elektronik soll den Weg für einen flächendeckenden Einsatz des innovativsten optischen Abbiege-Assistenzsystems Europas bereiten: CAREYE SAFETY ANGLE. Ein Verbund aus hochauflösenden Kameras und Sensoren, gepaart mit einer leistungsfähigen KI-Einheit, gewährleistet größtmögliche Sicherheit beim Abbiegen für Nutzfahrzeuge.

Dank seiner außergewöhnlichen Leistung, ist das Bautyp-unabhängige Komplettsystem mit ABE in der Lage, zielsicher die Bewegungsrichtung von Fußgängern, Radfahrern und Objekten zu erkennen und vorherzusehen. Es warnt den Fahrer in Echtzeit akustisch und visuell (Signalstrategie nach UNECE R151, Blind Spot Information System, mit gelbem und rotem Warnlicht), bevor es zu einer möglichen Kollision kommt und bleibt selbst bei widrigsten Licht- und Wetterverhältnissen einsatzbereit.

GF Wolfgang Domann von EYYES erklärt: „Mit der Künstlichen Intelligenz sorgen wir für größtmögliche Sicherheit ohne Fehlmeldungen für den Fahrer. Zusätzlich stellt das System einen erweiterten Überwachungsbereich für den toten Winkel auf bis zu 4 Metern Breite und 10 Metern Länge an der Seite des Fahrzeugs zur Verfügung. Damit erkennt das System sicher auch Radfahrer selbst in der zweiten Reihe hinter geparkten Fahrzeugen!

Der deutsche Sicherheitspionier Brigade Elektronik GmbH ist sich sicher, dass das neue System mehr Sicherheit für alle Fahrer von Nutzfahrzeugen bietet und damit Kollisionen vermieden werden können. GF John Osmant bestätigt: „Wir haben die Technologie von EYYES ausgewählt, weil das Produkt führend am Markt ist und im Vergleich mit allen anderen Produkten einen großen Mehrwert bietet.“ Der Marktstart in Deutschland läuft seit 1.5.2021, in Österreich ist CAREYE SAFETY ANGLE bereits für zahlreiche Unternehmen im Einsatz.

EYYES (bis 06/2020 AVI Systems) ist Vorreiter im Bereich maßgeschneiderter Hard- und Software-Entwicklungen von hochsicheren Systemen für den Verkehr und die Industrie. Das Unternehmen entwickelt flexible Lösungen basierend auf Künstlicher Intelligenz (KI) von der Simulation, über die Prototypenphase bis hin zur Serienproduktion. Mehr über EYYES: www.eyyes.com

Brigade Electronics ist ein Marktführer für Sicherheitsvorrichtungen mit Lösungen für alle Arten von Nutzfahrzeugen und Baumaschinen. Mehr unter:
https://brigade-electronics.com

Rückfragen & Kontakt:

EYYES GmbH
Im Wirtschaftspark 4, 3494 Gedersdorf
Dr. Wolfgang Domann
Tel. +43(0)2735/37499-19
Mail: wolfgang.domann@eyyes.com
Web: www.eyyes.com

Brigade Elektronik GmbH
Havelstraße 21, 24539 Neumünster
Tel. +49 (0)4321 96556 10
Mail: info@brigadegmbh.de
Web: https://brigade-electronics.com/de/

[ad_2]

Quelle

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at

(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender.