Regionen und Gemeinden vereint im Kampf gegen den Klimawandel

Wien (OTS/ÖVP-PK) “Unsere Regionen, unsere Gemeinden sind das Rückgrat unserer Gesellschaft – und die vorderste Front im Kampf gegen den Klimawandel. Wenn wir es ernst meinen mit dem Klimaschutz, brauchen wir unbedingt regionale Wirtschaftskreisläufe – und die bereits vorhandenen müssen gestärkt werden. Es ist Zeit, dass wir das Potenzial der Bioökonomie voll nutzen. Biogene Rohstoffe aus nachhaltiger Land- und Forstwirtschaft sind Teil der Lösung. Damit forcieren wir attraktive und lebenswerte ländliche Regionen, die gleichzeitig dauerhaft erfolgreich sind – beim Klimaschutz, beim Wirtschaftsaufschwung nach der Krise und bei der Wettbewerbsfähigkeit”, sagt Simone Schmiedtbauer, Agrarsprecherin der ÖVP und deren Vertreterin im Regionalausschuss im Europaparlament, zur Abstimmung über den Forderungskatalog des EU-Parlaments für den Beitrag der Regionen zum Klimaschutz, gestern Abend.

“Die Menschen in den Regionen Europas sind ein bedeutender Faktor für eine lebenswerte Zukunft. Wir müssen die Regionen und die Gemeinden in unsere gemeinsamen Anstrengungen gegen den Klimawandel einbinden. Dabei geht es um Wohnbau, Energieversorgung, Energiesicherheit, Mobilität und Digitalisierung”, sagt Schmiedtbauer.

“Der Leitsatz muss sein: gleiche Chancen für die Menschen auf dem Land und in der Stadt. Flächendeckende, wohnortnahe Gesundheitsversorgung, Infrastruktur und dabei vor allem Breitbandinternet bis ins letzte Bergtal, hochqualitative und leistbare Kinderbetreuungsmöglichkeiten und Anreize für umweltfreundlicheren Verkehr bleiben die Grundlagen für florierende ländliche Regionen, und diese Regionen sind ein wichtiges Bindeglied für den Klimaschutz.”

(Schluss)

Rückfragen & Kontakt:

Simone Schmiedtbauer MEP, +32-2-28-45568
simone.schiedtbauer@europarl.europa.eu
bzw.
Wolfgang Tucek, +32-484-121-431
wolfgang.tucek@europarl.europa.eu



Quelle

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at

(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender.