Mit der MESOLYSE-Behandlung stellt Shape-Line Gründerin Sonja Diem wieder eine unvergleichbare Innovation mehr im Portfolio des Unternehmens Shape-Line bereit.

Biedermannsdorf (OTS) Der Schlüssel zur Kundenzufriedenheit und zum Erfolg besteht für Shape-Line darin, Kundenbedürfnisse vorherzusehen und neue Technologien zu moderaten Preisen zu entwickeln, um damit der Konkurrenz immer einen Schritt voraus zu sein.

So wurde gemeinsam mit internationalen Molekularbiologen geforscht, um neue Wirkstoffe gegen faltige Haut zu finden, die dann in die Entwicklung der MESOLYSE-Behandlung mündeten.

„Das Projekt lief über 2 Jahre. Die Ergebnisse sind vielversprechend.” so Shape-Line Gründerin Sonja Diem.

Studien beweisen die Wirkung

Wie die MESOLYSE-Behandlung bei den Kunden wirkt, überprüfte Shape-Line in eigenen Filialen. Aus einem Pool von 600 Personen wurden pro Studio 20 Probanden ausgesucht, um die Tiefe der Falten, die Hautfeuchtigkeit und  Elastizität genauestens zu dokumentieren. Gemessen wurde vor der Behandlung und 4 Wochen während der Anwendung. Umfangreiche Bilddokumentationen bestätigen die effektive Wirkung.

Hohes Umsatzplus

Shape-Line hat damit seine Marktnische erfolgreich ausgebaut. Neben Abnehmen, Bodyforming und Fitness tritt nun auch das Thema „FÜR IMMER JUNG“ in den Fokus des Unternehmens. Dass von dieser Innovation nicht nur Kundinnen, sondern auch die Studiobetreiberinnen profitieren, liegt auf der Hand. Der große Neukundenzulauf sowie gesteigerte Pro-Kopf-Umsätze in den bestehenden Standorten bestätigen diesen positiven Trend. Auch zwei Studio-Neueröffnungen zeigen, dass die Nachfrage in geographischen Märkten, in denen Shape-Line derzeit noch nicht präsent ist, aufgrund dieser neuen Methode immer größer wird.

Besonders hohe Nachfrage gibt es derzeit in Graz, Klagenfurt, Linz, Salzburg und Innsbruck.

Gründen leicht gemacht

Das Shape-Line Figurstudio Konzept eignet sich sowohl für Quereinsteiger als auch für Unternehmen, die ihr Portfolio erweitern möchten. Bei Shape- Line gibt es weder einmalige, noch laufende Gebühren. Shape-Line Partner profitieren bei der Gründung von den Erfahrungen und dem Know-How der Marke und werden bei der Studioeinrichtung sowie der Werbemittelausstattung unterstützt. Darüber hinaus garantiert Shape-Line einen Gebietsschutz und Neueinsteiger profitieren vom Start weg von den Werbe- und Auslastungsprojekten der Marke. 

Nähere Informationen unter shapeline.at/karriere

Rückfragen & Kontakt:

Sonja Diem, Shape-Line Gründerin
+43 (0)664 1616861
s.diem@shapeline.at

[ad_2]

Quelle

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at

(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender.