TV-Magazin “Land und Leute” am Samstag, 7. August 2021, um 16.30 Uhr in ORF 2

St. Pölten (OTS) 18 Landessieger wurden bei der niederösterreichischen Landesweinprämierung aus einer neuen Rekordanzahl von mehr als 6000 eingereichten Weinen und Sekten gekürt. Diese Weinprämierung der Landwirtschaftskammer Niederösterreich und des Weinbauverbands Niederösterreich gilt als Gradmesser für die Beurteilung eines Wein-Jahrgangs. Das „Land und Leute“ Team hat zwei Landessieger besucht: das Weingut Schneider in Röschitz und das Weingut Steininger in Langenlois. Das Weingut Schneider gewann heuer zum zweiten Mal in Folge die Kategorie „Grüner Veltliner gehaltvoll“. Das Weingut Steininger aus Langenlois konnte die Jury erneut beim Sekt überzeugen. Wie man einen Siegerwein produziert, und wie sich ein solcher Sieg auf den Verkauf auswirkt, das zeigt der Bericht aus Röschitz und Langenlois.

Weitere Themen von „Land und Leute“ am 7. August:

*Kärntner Laxn – ein kaiserlicher Fisch
Der Kärntner Laxn stand sogar auf dem Speiseplan des Kaisers in Wien. Wir waren der Seeforelle aus dem Millstätter See auf der Spur, ihrer Geschichte und spannenden Rezepten mit dem edlen Speisefisch.

*Arzneipflanze des Jahres – die Mariendistel
Die Mariendistel wird in Österreich vor allem im Waldviertel kultiviert. Ihr Wirkstoff Silymarin ist entzündungshemmend, regeneriert Leberzellen und schützt diese vor Schadstoffen.

* Magie der Kräuter
Der Kärntner Landwirt Simon Quendler widmet sich mit Begeisterung dem Anbau von Biokräutern. Obwohl sein Betrieb klein ist, kann er davon sogar im Vollerwerb leben.

* Alte Tierrassen gefragt
Die Walliser Schwarzhalsziege oder das Turopolje Schwein – seltene Tierrassen sind die große Passion von Heike und Armin Höfler in ihrem steirischen Biohof. Das Ehepaar betreibt nun auch einen eigenen Hofladen mit speziellen Schmankerln.

Redaktion: Mag. Sabine Daxberger-Edenhofer

Rückfragen & Kontakt:

ORF Landesstudio Niederösterreich
Mag. Sofija Nastasijevic
02742/2210-23572

[ad_2]

Quelle

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at

(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender.