Wien (OTS/SK) MONTAG, 21. Juni 2021:

16.30 Uhr In Zusammenarbeit mit dem International Institute for Peace und dem Austrian Institute for International Affairs lädt das Renner-Institut zur Online-Veranstaltung „Reconciliation – 30 years since the breakup of Yugoslavia. How does the past shape the future for the young generation?“ ein. Nähere Informationen und Anmeldung finden Sie unter https://tinyurl.com/fw9pvrxs.

18.00 Uhr Das Bruno Kreisky Forum für internationalen Dialog lädt zur Preisverleihung „Ari Rath Preis für kritischen Journalismus 2021“. Nähere Informationen und Anmeldung zur Veranstaltung finden Sie unter https://tinyurl.com/fms3jwxc. Für diese Veranstaltung ist die schriftliche Anmeldung verpflichtend. Es stehen 100 Sitzplätze zur Verfügung. Es gilt die „3 G-Regelung“.

DIENSTAG, 22. Juni 2021:

11.00 Uhr Auf Einladung des echo medienhauses findet die Buchpräsentation der „Zeit.Gespräche“ von SPÖ-Bundesbildungsvorsitzendem Dr. Gerhard Schmid mit SPÖ-Bundesparteivorsitzender, Klubobfrau Dr.in Pamela Rendi-Wagner sowie Bundespräsident a.D. Dr. Heinz Fischer statt. Um Anmeldung unter office@echo.at und Einhaltung der 3G-Regeln wird gebeten. (Summer Stage, Roßauer Lände 17, 1090 Wien).

18.00 Uhr Das Renner-Institut lädt ein zur Veranstaltung „Machtmaschinen. Warum Datenmonopole unsere Zukunft gefährden und wie wir sie brechen“. Es diskutieren Viktor Mayer-Schönberger (Professor für Internetregulierung, Universität Oxford) und SPÖ-Abgeordneter Christoph Matznetter (SPÖ-Bereichssprecher für Wirtschaft). Moderation der Veranstaltung: Maria Maltschnig (Direktorin des Karl-Renner-Instituts). Nähere Informationen und Anmeldung zur Veranstaltung finden Sie unter https://tinyurl.com/s322zc75.

19.00 Uhr Im Rahmen der Veranstaltungsreihe „2021: Solidarität und Krise“ des Bruno Kreisky Forums findet ein Gespräch mit dem Präsidenten des Bruno Kreisky Forums Rudolf Scholten und Ercan Nik Nafs (Kinder- und Jugendanwalt der Stadt Wien) zum Thema „Der Wiener Jugendanwalt. Über Extremismusprävention und Demokratieförderung“ statt. Nähere Informationen zur Veranstaltung finden Sie unter https://tinyurl.com/fms3jwxc.

MITTWOCH, 23. Juni 2021:

10.00 Uhr Ibiza-Untersuchungsausschuss (Camineum, ÖNB).

10.45 Uhr SPÖ-Chefin Dr.in Pamela Rendi-Wagner im Rahmen der Kampagne „Sozial. Demokratisch. Gerade jetzt.“ in Graz: Pressekonferenz mit Anton Lang und Günter Pirker. (SPÖ Steiermark Landesparteizentrale, Metahofgasse 16, 8020 Graz).

18.00 Uhr Im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Genial dagegen“, kuratiert von Robert Misik, findet ein ZOOM Live/Facebook Live mit Jeffrey Sachs zum Thema „BIDENOMICS“ statt. Nähere Informationen zur Veranstaltung finden Sie unter https://tinyurl.com/h68um2bw.

DONNERRSTAG, 24. Juni 2021:

9.00 Uhr Der Bundesrat tritt zu einer Sitzung zusammen (Großer Redoutensaal, Hofburg).

9.00 Ibiza-Untersuchungsausschuss (Camineum, ÖNB).

19.00 Uhr Im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Hegemonien und Allianzen“ des Bruno Kreisky Forums, kuratiert von Walter Posch, findet ein Gespräch mit Guido Steinberg (Islamwissenschafter und Autor, Stiftung Wissenschaft und Politik Berlin) zum Thema „Dschihadismus in Österreich. Eine gefährliche Szene mit großer ideologischer Strahlkraft“ statt. Nähere Informationen zur Veranstaltung finden Sie unter https://tinyurl.com/h68um2bw. Für diese Veranstaltung ist die schriftliche Anmeldung verpflichtend. Es stehen 50 Sitzplätze zur Verfügung. Es gilt die „ 3 G-Regelung“.

FREITAG, 25. Juni 2021:

10.00 Uhr SPÖ-Bundesfrauenkonferenz 2021 – Unter dem Motto „Kraftfrauen – selbstbestimmt und unbeugsam“ findet die SPÖ-Bundesfrauenkonferenz in der Messe Wien, Halle A, statt. Gabriele Heinisch-Hosek übergibt nach 12 Jahren an der Spitze der SPÖ-Frauen den Vorsitz. Drei Kandidatinnen stellen sich der Wahl der rund 400 Delegierten: Eva-Maria Holzleitner, Mireille Ngosso und Elvira Schmidt. SPÖ-Vorsitzende Pamela Rendi-Wagner wird Grußworte sprechen. Infos zum Programm, den Anträgen und den Corona-Sicherheitsbestimmungen finden Sie unter: https://frauen.spoe.at/bfk21/ Eine Teilnahme ist nur mit Akkreditierung möglich. Weiters ist die 3-G-Regel (getestet, genesen oder geimpft) Voraussetzung für die Teilnahme. Anmeldung unbedingt erforderlich unter elisabeth.bessert@spoe.at (Check In ab 8.30 Uhr, Beginn um 10 Uhr).

SAMSTAG, 26. Juni 2021:

10.00 Uhr Die SPÖ hält ihren 45. Ordentlichen Bundesparteitag unter dem Motto „Sozial. Demokratisch. Gerade jetzt.“ in der Messe Wien, Halle A, ab. Im Mittelpunkt des Parteitags stehen u.a. die Rede von Bundesparteivorsitzender Dr.in Pamela Rendi-Wagner (um ca. 10.30 Uhr), die Wahl des Bundesparteivorstands und des SPÖ-Bundesparteipräsidiums sowie die Vorstellung und Diskussion der Anträge. Aufgrund der Corona-Bestimmungen ist eine vollständige Akkreditierung der Medienvertreter*innen (Redakteur*innen, Fotograf*innen, Kameraleute, Tontechniker*innen etc.) unter SPOePressedienst@spoe.at bis Dienstag, 22. Juni 2021, unbedingt erforderlich.

(Schluss) mp/lp

Rückfragen & Kontakt:

SPÖ-Bundesorganisation, Pressedienst, Löwelstraße 18, 1010 Wien
Tel.: 01/53427-275
https://www.spoe.at/impressum/

[ad_2]

Quelle

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at

(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender.