Auftakt zur 18. Staffel mit dem Fall „Ein edles Motiv“ um 20.15 Uhr

Wien (OTS) „Die Rosenheim-Cops“ starten in eine neue Staffel! Ab Donnerstag, dem 2. September 2021, zeigt ORF 2 wöchentlich um 20.15 Uhr neue Folgen der 18. Staffel der kultigen Krimiserie. Zum Auftakt beschäftigt die bayerischen Ermittler im neuen Fall „Ein edles Motiv“. Die unter der Regie von Jörg Schneider entstandene Episode dreht sich um den Mord am Miteigentümer des Rosenheimer Edeljuweliers. Schnell gerät die Witwe ins Visier der Ermittler Korbinian Hofer (Joseph Hannesschläger) und Christian Bach (Patrick Kalupa), die wie immer mit Unterstützung von Polizeihauptmeister Michael Mohr – dargestellt vom Österreicher Max Müller – und Polizeisekretärin Miriam Stockl (Marisa Burger) rechnen können. In weiteren Rollen sind u. a. Karin Thaler und Alexander Duda zu sehen.

Mehr zum Inhalt der Auftaktfolge „Ein edles Motiv“ am 2. September um 20.15 Uhr in ORF 2

Juweliersgattin Lena von Wittkamp (Florence Matousek) findet ihren Mann Sascha erstochen in seiner Werkstatt auffindet. Lena ist nicht nur als Erste am Tatort. Wie sich herausstellt, geht sie fremd. Als kurz darauf auch noch Lenas Alibi platzt, gerät die junge Frau gegenüber den Kommissaren Hofer (Joseph Hannesschläger) und Bach (Patrick Kalupa) in akute Erklärungsnot. Während die Ermittlungen auf Hochtouren laufen, sorgt ein überraschender Gewinn von Kommissar Bach im Kommissariat für einige Aufregung.

Rückfragen & Kontakt:

http://presse.ORF.at

[ad_2]

Quelle

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at

(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender.