SWK-Heft 28/2019 liefert erste Gesamtdarstellung

Wien (OTS) Ende September im Nationalrat, Anfang Oktober in der SWK – Am 19.9.2019 hat der „alte“ Nationalrat in letzter Sekunde drei große Steuergesetze beschlossen: das Steuerreformgesetz 2020, das Abgabenänderungsgesetz 2020 und das Finanz-Organisationsreformgesetz.

Bestens informiert mit der Nr. 1 im Steuerrecht

Noch vor Veröffentlichung im Bundesgesetzblatt bietet die SWK – nur zwei Wochen nach den Nationalratsbeschlüssen – nun die erste Gesamtdarstellung. Die Organisationsreform der Finanzverwaltung im Überblick, eine kompakte Rundschau zu den umsatzsteuerlichen Änderungen ab Anfang 2020 und alle Gesetzestexte mit passgenau zugeordneten Erläuterungen sorgen für topaktuelle, maßgeschneiderte Information.

Auf den Punkt gebracht

Die SWK ist die führende Zeitschrift für österreichisches Steuer- und Wirtschaftsrecht. Dreimal im Monat informiert die SWK tagesaktuell und kompetent über Rechtsfragen, Gesetzesänderungen und Rechtsprechung.

Das Einzelheft 28/2019 ist zum Preis von 19,80 EUR unter https://www.ots.at/redirect/lindeverlag erhältlich.

Das Jahresabonnement Print & Online beinhaltet 36 Hefte inkl. Onlinezugang und App (offline lesen). www.swk.at

Rückfragen & Kontakt:

Linde Verlag Ges.m.b.H.
Mag. Susanne Werner
Leitung Presse
+43-1-24630-30
susanne.werner@lindeverlag.at
www.lindeverlag.at



Quelle

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at

(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender.