Die vier Kommunikations- und Marketing-Studiengänge wurden mit dem Gütesiegel „IAA-Approved“ ausgezeichnet. Zugleich vertiefen IAA Austria und FHWien der WKW ihre Kooperation.

Wien (OTS) Wien, 27.04.2021 – Praxisorientierte Berufsausbildungen auf akademischem Niveau anzubieten, die internationalen Standards entsprechen, ist für die FHWien der WKW oberstes Gebot. Die hohe Qualität der Studiengänge in den Bereichen Communication Management sowie Marketing & Sales Management wurde der Fachhochschule nun von der International Advertising Association (IAA Austria) bestätigt: Sie hat den Bachelor-Studiengängen Kommunikationswirtschaft/Corporate Commu­ni­cation und Marketing & Sales sowie den Master-Studiengängen Kommunikations­manage­ment und Marketing- & Salesmanagement das Gütesiegel „IAA-Approved“ verliehen und diese in die IAA Masterclasses aufgenommen.

„IAA-Approved“ für Lehrangebote am Puls der Zeit mit starkem Praxisbezug

Mit diesem Gütesiegel zeichnet die IAA Austria Bildungsangebote im Kommunikationsbereich aus, die in puncto Digitalisierung & Brand Management, Future Communication & Advertising sowie Praxisbezug herausstechen. So bildet der Studienbereich Communication Management Kommunika­tions­profis aus, die im Sinne einer integrierten Unternehmenskommunikation einen wesentlichen Beitrag zum Unternehmenserfolg in einer digitalisierten Mediengesellschaft leisten. AbsolventInnen des Studienbereichs Marketing & Sales Management verfügen über ein breites Instrumentarium im Online- und Offline-Marketing und gestalten innovative Vertriebskonzepte unter Einbezug neuester Technologien wie Chatbots und künstliche Intelligenz. Gemäß dem Motto „Die Praxis studieren“ steht dabei die Anwendungsorientierung im Vordergrund. FH-Prof.in Mag.a Dr.in Sieglinde Martin, Head of Department of Communication und Leiterin der beiden Studienbereiche, erklärt: „Wir sind sehr stolz, dass uns das Gütesiegel ‚IAA-Approved‘ verliehen wurde. Dies bestärkt uns auf unserem Weg, unseren Studierenden als führende Fachhochschule für Management und Kommunikation eine fundierte Berufsfeldausbildung auf akademischem Niveau zu bieten.“

Ausbau der Kooperation bringt Angebote für Studierende und Alumni

Im Zuge der Auszeichnung der Studiengänge werden die FHWien der WKW und das Austrian Chapter der IAA die bestehende Kooperation verstärken. Dabei soll das Netzwerk der IAA, der einzigen branchen- und gattungsübergreifenden Vertretung der Kommunikationsindustrie, die Studierenden und Alumni der FHWien der WKW bei einem erfolgreichen Karrierestart unterstützen. Die neugeschaffenen Angebote umfassen beispielsweise die in weiten Teilen kostenfreie Teilnahme an IAA-Webinaren für Studierende sowie verschiedene Varianten der IAA-Mitgliedschaft zu vergünstigten Konditionen.

Mag. Thomas Schmidt, Leiter des Bachelor-Studiengangs Marketing & Sales, hat den Ausbau der Zusammenarbeit wesentlich mitgestaltet: „Die gestartete Kooperation mit der IAA Austria stellt eine Win-win-Situation für beide Partner dar. Unsere Studierenden und Alumni können ihr Netzwerk branchenspezifisch erweitern, gleichzeitig erhalten Unternehmen Zugriff auf einen Pool vielversprechender Nachwuchstalente im Bereich Kommunikation, Marketing und Sales.“

„Die FHWien der WKW als führende Fachhochschule für Management & Kommunikation ist eine sehr wertvolle Partnerin für die Marketing- und Kommunikationsbranche. Die Pandemie hat vieles grundlegend verändert und ganz besonders die jungen Menschen sind jetzt gefordert. Sie können das Ruder in die richtige Richtung lenken und dafür brauchen sie zukunftsfitte Ausbildungsangebote“, resümiert Dr.in Kristin Hanusch-Linser, IAA Austrian Chapter Vice-President und Boardvorsitzende Education.

Mehr über den Studienbereich Communication Management
Mehr über den Studienbereich Marketing & Sales Management

Mehr über die International Advertising Association (IAA)

Fotos zur Pressemitteilung:

Die Studiengänge in den Bereichen Communication Management und Marketing & Sales Management der FHWien der WKW erfüllen die hohen Qualitätsstandards der International Advertising Association (IAA) für Bildungsangebote im Marketing- und Kommunikationsbereich.
Foto herunterladen
Bildrechte: Andreas Hofer | FHWien der WKW

FH-Prof.in Mag.a Dr.in Sieglinde Martin leitet die Studienbereiche Communication Management sowie Marketing & Sales Management der FHWien der WKW, deren Studiengängen die International Advertising Association (IAA Austria) das Gütesiegel „IAA-Approved“ verliehen hat.
Foto herunterladen
Bildrechte: feelimage | Matern

Mag. Thomas Schmidt hat als Leiter des Bachelor-Studiengangs Marketing & Sales der FHWien der WKW den Ausbau der Kooperation mit der International Advertising Association (IAA Austria) maßgeblich mitgestaltet.
Foto herunterladen
Bildrechte: feelimage | Matern

Dr.in Kristin Hanusch-Linser, IAA Austria Vice-President und Boardvorsitzende Education, sieht die FHWien der WKW als wichtige Partnerin bei den Bemühungen um eine zukunftsfitte Ausbildung in der Kommunikations- und Werbebranche.
Foto herunterladen
Bildrechte: Sabine Hauswirth | IAA Austria

FHWien der Wirtschaftskammer Wien (WKW)

Die FHWien der WKW ist seit über 25 Jahren am Markt und Österreichs führende Fachhochschule für Management & Kommunikation. Eng vernetzt mit heimischen Unternehmen bietet die FHWien der WKW eine ganzheitliche und praxisbezogene akademische Aus- und Weiterbildung für über 2.800 Bachelor- und Master-Studierende. Zwei Drittel der Lehrenden kommen direkt aus der Wirtschaft. Ein exakt auf die Bedürfnisse der Unternehmen zugeschnittenes Lehr- und Forschungs­angebot bereitet die AbsolventInnen – bislang über 11.800 – optimal auf ihre Karriere vor.

Rückfragen & Kontakt:

Bernhard Witzeling
Head of Corporate Communication, Marketing and Alumni & Career Services, Press Officer
Tel.: +43 (1) 476 77-5733
presse@fh-wien.ac.at
www.fh-wien.ac.at



Quelle

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at

(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender.