Pressegespräch mit den Veranstaltern & Regisseur Andrej Kontschalowskij

Wien (OTS) Vom 7. bis zum 10. Dezember 2016 werden in Wien die «Tage des russischen Films» durchgeführt. Das Programm und andere Details sind auf der Internetseite der Russischen Botschaft Wien zu finden – http://austria.mid.ru/

Alle Filme werden mit deutschen oder englischen Untertiteln in den Wiener Kinos «Stadtkino im Künstlerhaus» und «Burg Kino» gezeigt.

Am 10. Dezember 2016 um 12.00 Uhr wird im Russischen Kulturinstitut Wien (http://russischeskulturinstitut.at/) ein Pressegespräch mit den Veranstaltern der russischen Filmtage und Regisseur Andrej Kontschalowskij, der seinen Film «Paradies» (Silberner Löwe für beste Regiearbeit der Internationalen Filmfestspiele in Venedig 2016) vorstellen wird, stattfinden.

Anmeldung zum Pressegespräch per E-Mail: presse@rusemb.at.

Rückfragen & Kontakt:

Pressedienst der Russischen Botschaft Wien
E-Mail: presse@rusemb.at



Quelle

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at

(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender.