Sakura, Japan (ots/PRNewswire) Tokiwa Phytochemical Co., Ltd. (im Folgenden “Tokiwa”), Japan, freut sich, die Veröffentlichung eines gemeinsamen Forschungsprojekts mit der Universität von Tokio über einen proprietären Extrakt aus “Kaempferia parviflora” (SIRTMAX (R)), allgemein bekannt als schwarze Kurkuma, bekannt zu geben.

Die Studie mit dem Titel “Quercetin 3,5,7,3′,4′-pentamethyl ether from ‘Kaempferia parviflora’ directly and effectively activates human SIRT1” wurde im Magazin “Communications Biology” veröffentlicht. Die von Tokiwa und Professor Koji Nagata geleitete Studie zeigt, dass Quercetin 3,5,7,3′,4′-Pentamethylether (KPMF-8), ein Wirkstoff von SIRTMAX (R), direkt an das SIRT1-Protein bindet und SIRT1 weit effektiver aktiviert als Resveratrol (bekannter SIRT-Aktivator). KPMF-8 interagiert direkt mit SIRT1 und stimuliert die SIRT1-Aktivität, indem es die Bindungsaffinität von SIRT1 mit seinem Substrat, dem Ac-p53-Peptid, erhöht. Die Bindungsaffinität zwischen SIRT1 und Ac-p53-Peptid wurde durch KPMF-8 um das 8,2-fache, durch Resveratrol jedoch nur um das 1,4-fache erhöht. Außerdem wurde die intrazelluläre SIRT1-Aktivität durch KPMF-8 um das 1,7-fache, durch Resveratrol jedoch nur um das 1,2-fache gefördert.

Warum SIRT1-Aktivierung? Das “Sirt1-Gen”, auch bekannt als das Langlebigkeitsgen, lädt die Mitochondrien wieder auf, die dazu neigen, mit dem Alter abzubauen. Tatsächlich trägt SIRT1 zur menschlichen Langlebigkeit bei, indem es verschiedene Zellüberlebenswege reguliert, einschließlich der Verzögerung der replikativen Seneszenz, der Unterdrückung von Entzündungen und der Erhöhung der Resistenz gegen hypoxischen (Sauerstoffentzug) und Hitzestress. In Anbetracht seiner lebenswichtigen Funktionen ist jede Substanz, die SIRT1 aktivieren kann, von großem Interesse.

KPMF-8 ist ein Bestandteil von SIRTMAX (R), einem Non-GMO-, glutenfreien, milchfreien, halal und koscheren Inhaltsstoff. Darüber hinaus ist SIRTMAX (R) bei der Aktivierung von SIRT1 5-mal potenter als Resveratrol. Mit der weiteren Validierung durch diese neue Publikation, zusätzlich zu den bereits vorhandenen Nachweisen, ist SIRTMAX (R) auf dem besten Weg, durch seine vielversprechenden Eigenschaften eine gesündere Lebenserwartung zu unterstützen.

Informationen zu Tokiwa Phytochemical Co., Ltd.

Tokiwa wurde 1949 in Chiba, Japan, gegründet. Als erstes japanisches Unternehmen, das sich auf die Phytochemie spezialisiert hat, stellt das Unternehmen zahlreiche Pflanzenextrakte her und erforscht gleichzeitig unermüdlich deren Wirksamkeit. Mit dieser spannenden Nachricht plant Tokiwa, sein Geschäft weiter auszubauen und einen Beitrag zur menschlichen Gesundheit zu leisten. Weitere Informationen finden Sie unter: https://www.tokiwaph.co.jp/en/

Rückfragen & Kontakt:

Marin Tokunaga
Overseas Trading Group
Tokiwa Phytochemical Co., Ltd.
Tel.: +81-43-498-0025
E-Mail: sales@tokiwaph.co.jp



Quelle

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at

(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender.