Wien (OTS/RK) Auf Grund des Erfolges beim Gastspiel im Oktober 2017 gastiert das erstklassige Ensemble „Trio Amica“ heuer abermals im Festsaal im Bezirksmuseum Liesing (23., Canavesegasse 24): Qing-Zhao Chen (Violine), Sandra Jost (Klavier) und Benedikt Endelweber (Violoncello) widmen sich am Freitag, 19. Oktober, ab 19.00 Uhr, bewegenden Werken von Joseph Haydn, Camille Saint-Saens und Robert Schumann. Der Eintritt ist frei. Spenden für das Museum lehnt das ehrenamtliche Bezirkshistoriker-Team nicht ab. Einführende Worte:
Museumsleiter Maximilian Stony. Auskünfte zu dieser Veranstaltung und anderen Kultur-Terminen im Liesinger Bezirksmuseum sind unter der Telefonnummer 869 88 96 einzuholen. Museumsdirektor Stony ist auch via E-Mail erreichbar: bm1230@bezirksmuseum.at.

Allgemeine Informationen:
Violinistin Qing-Zhao Chen:
www.chen.co.at/index.php?id=4
Pianistin Sandra Jost (MUK Privatuniversität der Stadt Wien):
www.muk.ac.at/studienangebot/lehrende/details/sandra-jost.html Bezirksmuseum Liesing:
www.bezirksmuseum.at
Kultur-Angebote im 23. Bezirk:
www.wien.gv.at/bezirke/liesing/

(Schluss) enz

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz
Presse- und Informationsdienst der Stadt Wien (MA 53)
Oskar Enzfelder, Stadtredaktion
01/4000-81057
oskar.enzfelder@wien.gv.at
www.wien.gv.at/rk

[ad_2]

Quelle

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at

(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender.