Boston (ots/PRNewswire)

  • Die neue Plattform bietet digitale Fertigungslösungen für das Geschäft von Stanley Black & Decker
  • Jane Arnold, Vizepräsidentin für Fertigungstechnologie bei Stanley Black & Decker, wird Mitglied des Verwaltungsrates von Tulip

Tulip Interfaces („Tulip”) gab heute bekannt, dass Stanley Black & Decker (NYSE: SWK) sich für die Frontline Operations Platform von Tulip entschieden hat, um weltweit allen Werken des Unternehmens digitale Fertigungslösungen an die Hand zu geben.

„Unsere Partnerschaft mit Tulip trägt zur langfristigen Wertschöpfung bei”, erläuterte Jane Arnold, Vizepräsidentin für Fertigungstechnologie bei Stanley Black & Decker. „Der weltweite Einsatz des Tulip-Systems verkörpert unser unermüdliches Engagement für erstklassige fortschrittliche Fertigungslösungen und operative Flexibilität.”

Stanley Black & Decker ist seit 2018 Kunde von Tulip. Das Unternehmen hat mit seiner Investition und der Ausweitung der Nutzung der Plattform über mehrere Standorte hinweg ein erhebliches Wachstum und einen hohen Wert erzielt. Zur Unterstützung der Partnerschaft hat sich Stanley Ventures, die Venture-Sparte von Stanley Black & Decker, der 100 Millionen Dollar schweren Serie C von Tulip angeschlossen, während STANLEY X, die Innovationssparte des Unternehmens, mit den Teams zusammenarbeiten wird, um zusätzliche Wachstumsmöglichkeiten zu finden. Darüber hinaus wird Jane Arnold als Beobachterin in den Verwaltungsrat von Tulip eintreten.

Natan Linder, CEO und Mitgründer von Tulip, sagte zu dieser Zusammenarbeit: „Dies ist eine gegenseitige Investition in eine langfristige Partnerschaft zwischen unseren beiden Unternehmen. Das Team von Stanley Black & Decker setzt sich sehr für seine Belegschaft ein. Die Beschäftigten sind führend in der betrieblichen Innovation, und ich freue mich darauf zu sehen, wie sie Tulip nutzen, um ihre Produktion zu optimieren.”

Für Stanley Black & Decker passt die Plattform von Tulip zur Vorstellung des Unternehmens von der Zukunft der Betriebstechnologie – eine Cloud-native Plattform, die ohne Code auskommt und die Beschäftigten in der Produktion unterstützt.

Weitere Informationen zu Tulip finden Sie unter: www.tulip.co. Um mehr über Stanley Black & Decker zu erfahren, besuchen Sie bitte: www.stanleyblackanddecker.com.

Informationen zu Tulip Interfaces

Tulip, das führende Unternehmen im Bereich Frontline Operations, hilft Unternehmen aller Größenordnungen und Branchen, darunter Pharmazeutika, Verbrauchsgüter, Industrieanlagen, Auftragsfertigung, medizinische Geräte und andere, ihre Belegschaft an der vordersten Front auszustatten, was zu höherer Produktivität, besserer Qualität und größerer Effizienz führt. Das aus dem MIT hervorgegangene Unternehmen hat seinen Hauptsitz in Somerville, Massachusetts, und unterhält Niederlassungen in Ungarn und Deutschland. Es wurde als MES-Herausforderer im Gartner Magic Quadrant 2021 für Manufacturing Execution Systems anerkannt und ist ein globaler Innovator des Weltwirtschaftsforums.

Informationen zu Stanley Black & Decker

Das in den USA ansässige Unternehmen Stanley Black & Decker (NYSE: SWK) ist das größte Werkzeugunternehmen der Welt mit fast 50 Produktionsstätten in Amerika und mehr als 100 weltweit. Geleitet vom Motto des Unternehmens – für diejenigen, die die Welt gestalten – produzieren die mehr als 60.000 vielseitigen und leistungsstarken Beschäftigten innovative, preisgekrönte Elektrowerkzeuge, Handwerkzeuge, Aufbewahrungssysteme, digitale Werkzeuglösungen, Lifestyle-Produkte, Produkte für den Außenbereich, technische Verbindungselemente und andere Industrieausrüstungen, um die Macher, Schöpfer, Handwerker und Bauherren der Welt zu unterstützen. Zu den ikonischen Marken des Unternehmens gehören DEWALT®, BLACK+DECKER®, CRAFTSMAN®, STANLEY®, CUB CADET®, HUSTLER® und TROY-BILT®. Stanley Black & Decker ist für seine Führungsrolle in den Bereichen Umwelt, Soziales und Unternehmensführung (ESG) anerkannt und strebt danach, eine Kraft für das Gute zu sein, um seine Gemeinschaften, Mitarbeiter, Kunden und andere Interessengruppen zu unterstützen. Weitere Informationen finden Sie unter www.stanleyblackanddecker.com.

elise.jones@tulip.co

Brooke.Withers@sbdinc.com

Rückfragen & Kontakt:

Medienkontakt:
Elise Jones
Leitung Inhalt, Kreativ & Erlebnisse
elise.jones@tulip.coBrooke Withers
Manager für Öffentlichkeitsarbeit
Brooke.Withers@sbdinc.com



Quelle

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at

(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender.