Wien (OTS/RK) Heute Dienstag, am 17. Juli 2018, hat die Untersuchungskommission zur “Klärung der Projekt-, Kosten- und Terminentwicklung des Krankenhauses Nord” im Wiener Rathaus getagt.

Erster Punkt der Tagesordnung war die Befragung des KAV-Direktors Herwig Wetzlinger, der als Zeuge geladen war. Wetzlinger beantwortete eine Reihe von Fragen, die von sämtlichen Fraktionen gestellt wurden.

Danach wurde beschlossen, welche ZeugInnen, Gutachten bzw. Beweise die Untersuchungskommission als Nächstes befragen bzw. behandeln solle.

Die nächste Sitzung der Untersuchungs-Kommission findet voraussichtlich am Dienstag, dem 31. Juli 2018, um 9 Uhr im Wiener Rathaus statt.

Sitzungsprotokolle auf www.wien.gv.at

Die Protokolle der Sitzungen der Untersuchungskommission sind unter https://www.wien.gv.at/mdb/uk/ abrufbar und werden damit der Öffentlichkeit zugänglich gemacht. Das Wortprotokoll der heutigen Sitzung ist demnächst dort zu lesen.

(Schluss) red

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz
Presse- und Informationsdienst der Stadt Wien (MA 53)
Stadtredaktion, Diensthabende/r Redakteur/in
01 4000-81081
dr@ma53.wien.gv.at
www.wien.gv.at/presse

[ad_2]

Quelle

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at

(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender.