Shanghai (ots/PRNewswire) UnionPay International (“UPI”), der weltweit führende Zahlungsdienstleister, hat erklärt, dass UnionPay-Dienstleistungen jetzt von mehr als 28 Millionen Händlern außerhalb Festlandchinas akzeptiert werden. Das ist ein Zuwachs von zwei Millionen allein im ersten Halbjahr dieses Jahres. Gleichzeitig hat UPI sein bestehendes Cashback-Bonusprogramm ausgedehnt. UnionPay-Cashback-Bonuskarten werden heute von acht der großen chinesischen Geschäftsbanken ausgegeben. Alle 28 Millionen Händler nehmen am Cashback-Bonusprogramm und an anderen Vorteilsprogrammen von UPI teil.

  • Bei ungefähr 90 % der Händler im Asien-Pazifik-Raum und in Europa kann man mit UnionPay bezahlen
  • UnionPay-Karten werden heute von 80 % aller Händler in den USA akzeptiert
  • Zur Goldenen Woche zum chinesischen Nationalfeiertag sind weitere Aktionen geplant

Laut Statistik der nationalen chinesischen Tourismusverwaltung wird erwartet, dass der Ausreiseverkehr während der Goldenen Woche zum chinesischen Nationalfeiertag ein neues Allzeithoch erreicht. In Kooperation mit verschiedenen Institutionen hat UPI mehrere Aktionen für Karteninhaber aufgelegt, um bei der Auslandsreise Geld zu sparen. Diese Aktionen umfassen Cashback-Prämien, Ermäßigungen bei Händlern und digitale “rote Umschläge” in der UnionPay-Mobilanwendung plus ein Sonderangebot für einen Rabatt von 30 %, den UnionPay-Karteninhaber exklusiv an 80 Reisezielen weltweit genießen.

Cashback-Prämie mit jeder Kartennutzung

UnionPay wird mittlerweile in 174 Ländern und Regionen akzeptiert. Im Asien-Pazifik-Raum und in Europa kann man bei ungefähr 90 % der Händler mit UnionPay bezahlen, während UnionPay-Kreditkarten heute von etwa 80 % aller Händler in den USA akzeptiert werden. Laut UPI-Statistik steigt auch die Akzeptanzrate in aufstrebenden Reisedestinationen wie Russland, wo man bis Ende des Jahres im ganzen Land mit UnionPay bezahlen kann. In Afrika wird UnionPay in 50 Ländern und Regionen als Zahlungsmittel akzeptiert, während in Indien in der ersten Jahreshälfte 2019 700.000 neue Händler dazugekommen sind.

Im Juli hatte UnionPay sein erstes grenzüberschreitendes Cashback-Bonusprogramm vorgestellt. Acht chinesische Geschäftsbanken haben nach und nach Kreditkarten mit Cashback-Prämien ausgegeben, darunter Bank of China und Industrial and Commercial Bank of China. Karteninhaber, die im Ausland oder bei Online-Händlern einkaufen, die UnionPay akzeptieren, erhalten 1 % Cashback für jede Kartentransaktion bis maximal 1.000 Yuan pro Monat. Diese Prämien können mit anderen Vorteilen kombiniert werden.

Aktionen zur Goldenen Woche zum chinesischen Nationalfeiertag

UPI hat zur bevorstehenden arbeitsfreien “Goldenen Woche” breit angelegte Vorteilsprogramme angekündigt. Neben den Cashback-Prämien erhalten Karteninhaber von 10 ausgewählten Banken eine Cashback-Sonderprämie von 20 %, wenn sie im Ausland mit ihrer UnionPay-Kreditkarte bezahlen.

UnionPays Aktion zum chinesischen Nationalfeiertag gilt außerdem für jeden Teil der Auslandsreise, von Beförderung bis Stadtrundfahrten. Die Aktion gilt für die Hotelbuchung auf agoda.com und Travelzoo, für die Buchung eines Mietwagens bei Hertz in verschiedenen asiatischen Ländern und sogar für den Museumsbesuch in den USA, einschließlich des Guggenheim-Museums. Das Vorteilsprogramm erstreckt sich auch auf den Einkauf in 300 beliebten Malls, einschließlich Galleries Lafayette und King Power Duty Free in Thailand. Dort erhalten UnionPay-Karteninhaber einen Nachlass von bis zu 16.000 Thailändischen Baht, wenn der Einkaufswert einen bestimmten Betrag erreicht.

Und auch Nutzer der UnionPay-Mobilanwendung kommen in den Genuss von Vorteilen. Laut UPI-Statistik hat die Zahl der UnionPay-App-Nutzer 200 Millionen überschritten. Über 3 Millionen Händler in 46 Ländern und Regionen akzeptieren den mobilen Bezahldienst von UnionPay, was auch Transaktionen mit QR-Code und NFC einschließt. Während der arbeitsfreien Goldenen Woche erhalten Nutzer virtuelle “rote Umschläge” mit Barprämien, wenn sie mit ihrer UnionPay-Karte oder der UnionPay-App bei mehr als 5.000 Händlern in den USA, Australien und Asien einkaufen.

Informationen zu UnionPay International

UnionPay International (UPI) ist eine Tochtergesellschaft der China UnionPay, deren Kerngeschäft das Wachstum und die Unterstützung des internationalen Geschäfts von UnionPay ist. In Zusammenarbeit mit mehr als 2.000 Institutionen weltweit hat UnionPay International die Kartenakzeptanz in 174 Ländern und Regionen mit Ausgabe in 56 Ländern und Regionen erreicht. UnionPay International ist ein Dienstleister für kosteneffektiven und sicheren grenzüberschreitenden Zahlungsverkehr mit hohen Qualitätsstandards. Er betreut den weltweit größten Karteninhaberstamm und stellt praktische lokale Dienstleistungen für eine wachsende Zahl internationaler UnionPay-Karteninhaber und Händler bereit.

Rückfragen & Kontakt:

Lingwei Hou
+86-21-2026-5843
houlingwei@unionpayintl.com



Quelle

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at

(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender.