Seattle (ots/PRNewswire) Versive Inc. hat heute die Unterzeichnung einer Partnerschaft mit der CyberQ Group bekannt gegeben, einem Dienstanbieter für Internetsicherheit mit Sitz in Großbritannien und Niederlassungen in Europa und Asien. Die Partnerschaft wird die Akzeptanz der innovativen Technik von Versive in diesen Regionen beschleunigen.

Innovatives Sicherheitsprodukt mit KI tut sich mit preisgekröntem Anbieter von Internetsicherheit zusammen, um neue Märkte zu erobern und besseren Netzwerkschutz zu bieten.

Anbieter von Sicherheitsdiensten spielen eine wichtige Rolle dabei, Unternehmen zu helfen, den sich stets entwickelnden Bereich der Bedrohungen anzugehen. Kunden der CyberQ Group verlassen sich auf die Fachkenntnis des Unternehmens, wenn festgestellt werden muss, welche Werkzeuge ähnlicher Anbieter im Bereich der Internetsicherheit die besten sind.

Solche Kunden besitzen die Zuversicht, dass die Versive Security Engine (VSE) rigoros als Technik bewertet wurde, welche die Firmensicherheit deutlich stärken kann:

  • Berater des Vertrauens: Die CyberQ Group hilft ihren Kunden bei der Auswahl der richtigen Mischung von IT-Sicherheitslösungen, Diensten und Produkten (beispielsweise VSE), um die gesamte betriebliche Belastbarkeit zu erhöhen und in einer immer weiter vernetzten Welt erfolgreicher tätig zu sein.
  • Anerkannter Innovator: Kunden der CyberQ Group haben jetzt Zugriff auf die führende Technik von VSE, das in den letzten zwei aufeinanderfolgenden Jahren auf der prestigereichen Liste AI 100 von CB Insights der viel versprechendsten KI-Firmen in privater Hand erschien. Versive zählte zudem zur Liste der 2017 SINET 16 Innovators. Diese Auszeichnung geht an innovative und überzeugende, kommende Firmen der Internetsicherheit.
  • Fokus auf Relevanz: Kunden von CyberQ können sich auf Bedrohungen konzentrieren, die tatsächlich Relevanz haben. Statt Dashboards mit Benachrichtigungen zu fluten, generiert VSE wöchentlich ca. fünf ThreatCases hoher Qualität durch Automatisierung der Fachkenntnis im Sicherheitsbereich.

Joe Polverari, CEO von Versive, sagte: “Die Internetsicherheit ist eine globale Angelegenheit, die stets größere Herausforderungen stellt, da böswillige Akteure immer ausgefeiltere Attacken entwickeln. Die Versive Security Engine arbeitet in sämtlichen Netzwerkumgebungen, unabhängig von Vektoren oder Techniken der Attacken, da sie automatisch zugrunde liegendes Verhalten identifiziert, das Kern der schädlichen Mission ist. Wir sind über die Partnerschaft mit CyberQ und die Möglichkeit der Nutzung ihrer Fachkenntnis und Erfahrung zur Expansion auf neue Märkte höchst erfreut.”

Chris Woods, Gründer und CEO der CyberQ Group, sagte: “Als internationaler und preisgekrönter Dienstanbieter haben wir zahlreiche Kunden mit hohen Ansprüchen. Wir halten ständig Ausschau nach revolutionären Sicherheitsprodukten zur Verbesserung unseres Advanced Security Operation Centre und unsere Partnerschaft mit Versive bringt uns auf diesem Weg weiter. Unsere Kunden haben jetzt Zugriff auf die modernste Technik von Versive, um ihre Netzwerke zu überwachen und zu schützen. Unsere Fachleute werden eine problemlose Integration in vorhandene Sicherheits-Stacks für den Schutz vor ausgefeilten Attacken gewährleisten.”

Informationen zu Versive

Versive hilft Organisationen dabei, sich auf die wirklich wichtigen Fragen der Internetsicherheit zu konzentrieren. Die Versive Security Engine stellt laufende Angriffe in Unternehmensnetzwerken fest und analysiert diese, statt Dashboards mit zahllosen Benachrichtigungen zu fluten. Unser Ansatz lautet, dass weniger besser ist, und generiert wöchentlich ca. fünf ThreatCases hoher Qualität durch Automatisierung der Fachkenntnis im Sicherheitsbereich und Kenntnis des normalen Netzwerkverhaltens mittels maschinellen Lernens. Versive erscheint auf der prestigereichen Liste AI 100 von CB Insights, in der die viel versprechendsten KI-Firmen in privater Hand der letzten zwei Jahre verzeichnet sind und wird als 2017 SINET 16 Innovator gezählt. Diese Auszeichnung geht an innovative und überzeugende, kommende Firmen der Internetsicherheit. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.versive.com.

Informationen zur CyberQ Group

CyberQ ist ein preisgekrönter Dienstanbieter für Internetsicherheit mit Sitz in Großbritannien und globaler Präsenz mit Niederlassungen in Europa und Asien. Das Kernteam besteht aus erfahrenen Profis für Internetsicherheit und Risiko, die Experten ihrer Bereiche sind. Wir helfen unseren Kunden bei der Auswahl der richtigen Mischung von IT-Sicherheitslösungen, Diensten und Produkten, um die gesamte betriebliche Belastbarkeit zu verbessern. https://cyberqgroup.com/

PR-Kontakt:
Shannon Tierney
Nadel Phelan Inc.
831-440-2409
Shannon.Tierney@nadelphelan.com

Logo – https://mma.prnewswire.com/media/720412/Versive_Logo.jpg



Quelle

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at

(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender.