Am 06.07.2017 gegen 11:40 Uhr wurde eine Frau mit ihrem Kleinkind auf der Simmeringer Hauptstraße im Bereich der Kreuzung mit der Braunhubergasse von einer Straßenbahn erfasst. Dabei erlitt die Frau tödliche Verletzungen, ihr Kind wurde bei dem Unfall unbestimmten Grades verletzt. Die Erhebungen des Verkehrsunfallkommandos der Wiener Polizei sind derzeit im Gang.

[ad_2]

Quelle

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at

(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender.