Tagesordnung: Festlegen von Kompetenzen aller Stadträte und Sicherheit für Mitarbeiter, ohne parteipolitischen Druck arbeiten zu können

St. Pölten (OTS) „Im Rathaus Waidhofen muss endlich wieder eine notwendige Professionalität einkehren und im Sinne der Bürger gearbeitet werden. Nur so entsteht kein nachhaltiger Schaden!“, argumentiert FPÖ-Vizebürgermeister Gottfried Waldhäusl seine vehemente Forderung nach einer umgehenden, klärenden Arbeitssitzung. „Eine ungewöhnliche, bunte Allianz der Arbeitswilligen ist nun vorgeprescht: Gemeinsam mit der IG (Bürgerliste und Grüne) sowie der SPÖ haben wir gestern einen dahingehenden Antrag eingebracht!“

In besagter Sonder-Gemeinderatssitzung (Tagesordnung im Anhang) sollen wichtige Themen besprochen und abgehakt werden: „Gewisse Zuständigkeiten müssen neu geregelt werden! So fordern wir gemeinsam weiter den Bürgermeister auf, sein Versprechen einzulösen, allen Stadträten die zugewiesenen Kompetenzen per Verordnung zu übertragen. Es muss wieder möglich sein, die tägliche Arbeit ohne regelmäßigen Einfluss der Parteipolitik erledigen zu können“, so Waldhäusl.

„Weiters fordere ich Sicherheit für alle Mitarbeiter. Sie dürfen niemals mehr in die politische Zwickmühle geraten, ganz unabhängig davon, in welchem Ressort sie tätig sind“, spielt Waldhäusl auf die aktuelle Kündigung von zwei Mitarbeiterinnen innerhalb von 24 Stunden an. „Es kann nicht sein, dass Angestellte aufgrund von politischen Eifersüchteleien unter Druck gesetzt werden.“

„Die Waidhofner Bürger haben ein Anrecht darauf, dass in ihrem Rathaus professionell und zielstrebig gearbeitet wird“, spielt Waldhäusl auf wichtige aktuelle Projekte an. „Für mich persönlich war von Beginn an wichtig: Parteipolitik hat hier nichts zu suchen, es geht um Waidhofen – und ich will ungehindert weiterarbeiten können!“

Rückfragen & Kontakt:

Freiheitlicher Klub im NÖ Landtag
Edda Kuttner
Leitung Öffentlichkeitsarbeit
+43 664 304 55 57
edda.kuttner@fpoe.at
www.fpoe-noe.at



Quelle

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at

(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender.