Basel liegt im Herzen Europas, mitten im Dreiländereck Deutschland-Frankreich-Schweiz und im Zentrum einer der aufregendsten Weihnachtsregionen Europas.

Wien/Basel (TP/OTS) Wer durch die Altstadt schlendert, die liebevoll geschmückten Häuser und die festlich dekorierten Schaufenster sieht, wird von der Sinnlichkeit dieser Stadt verzaubert. Der wunderschöne Weihnachtsmarkt und das Kulturangebot machen einen Besuch in Basel zu einem außergewöhnlichen Erlebnis. Andere traditionelle Weihnachtsstädte können von Basel aus in weniger als einer Stunde Reisezeit besucht werden: Strasbourg, Colmar und Freiburg sind einfach zu erreichen und lassen Basel zum perfekten Ausgangspunkt für ein europäisches Weihnachts-Abenteuer werden.

Mitten in der Innenstadt, eingebettet in die vorweihnachtlich dekorierte historische Altstadt, befindet sich der idyllische Weihnachtsmarkt auf dem Barfüsserplatz. Dieser findet dieses Jahr bereits zum 39. Mal statt. Zudem erstreckt sich dieser auch dieses Jahr wieder über den Münsterplatz, einen der schönsten Plätze Basels. Hier heißt ein prachtvoll geschmückter Weihnachtsbaum die Besucherinnen und Besucher willkommen. An beiden Standorten bieten zahlreiche Händler und Kunsthandwerker ihre Waren an. Diese könnten in ihrer Vielfalt nicht üppiger sein – wer noch nach Geschenkideen sucht, lässt sich am besten vom großen Angebot und der märchenhaften Stimmung inspirieren.

Foodies sei auch die Rheingasse ans Herz gelegt: Mit der «Adväntsgass im Glaibasel» wird dort ein Quartier-Weihnachtsmarkt veranstaltet, der den Schwerpunkt klar auf das kulinarische Angebot legt.

www.baslerweihnacht.ch

Rückfragen & Kontakt:

Schweiz Tourismus
Urs Weber
Market Manager Österreich Ungarn
+43 (0)1 513 26 40 11
urs.weber@switzerland.com
http://www.MySwitzerland.com



Quelle

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at

(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender.