Pressekonferenz

Linz (OTS) Was leisten Beschäftigte in Oberösterreich, um sich weiterzubilden? Werden sie dabei ausreichend unterstützt? Die Arbeiterkammer hat Antworten auf diese Fragen.

 In einer Pressekonferenz am Freitag, 18. August 2017, um 10 Uhr, in der Arbeiterkammer Linz, Volksgartenstraße 40, 5. Stock, Seminarraum 3, möchten wir Ihnen zum Thema “Weiterbildung in Oberösterreich: Daten und Fakten zu den Leistungen der oö. Beschäftigten in der Erwachsenenbildung” präsentieren.

 Als Gesprächspartner/-innen stehen Präsident Dr. Johann Kalliauer und AK-Abteilungsleiterin Mag.a Bernadette Hauer (Abteilung Bildung, Jugend und Kultur) zur Verfügung.

Weiterbildung in Oberösterreich: Daten und Fakten zu den Leistungen der oö. Beschäftigten in der Erwachsenenbildung

Pressekonferenz mit Präsident Dr. Johann Kalliauer und AK-Abteilungsleiterin Mag.a Bernadette Hauer (Abteilung Bildung, Jugend und Kultur)

Datum: 18.08.2017, 10:00 Uhr

Ort: Arbeiterkammer Oberösterreich, 5. Stock, Seminarraum 3
Volksgartenstraße 40, 4020 Linz, Österreich

Url: ooe.arbeiterkammer.at

Rückfragen & Kontakt:

Arbeiterkammer Oberösterreich, Kommunikation
Dr. Robert Eiter
+43 (0)50/6906-2188
robert.eiter@akooe.at
ooe.arbeiterkammer.at



Quelle

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at

(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender.