„Wien heute“-Moderatorin Elisabeth Vogel unterstützt das Moderationsteam, neuer News-Ticker, Rubriken „Filzmaiers Freitag“ und „Inside Brüssel“

Wien (OTS) „ORF III AKTUELL“, die tägliche Live-Nachrichtenstrecke von ORF III Kultur und Information, wappnet sich für den spannenden politischen Herbst 2021, der neben der Bundestagswahl in Deutschland auch Landtags- und Gemeinderatswahlen in Oberösterreich bereithält, mit einer Reihe an Neuerungen: Ab 9. September unterstützt „Wien heute“-Moderatorin Elisabeth Vogel das „ORF III AKTUELL“-Team vor der Kamera, während Christine Mayer-Bohusch im Mutterschutz ist. Taggleich meldet sich Raffaela Schaidreiter mit der Rubrik „Inside Brüssel“ zurück, die donnerstags Europapolitik in den Fokus rückt. Peter Filzmaier hingegen liefert immer freitags in „Filzmaiers Freitag“ einen allgemeinen politischen Wochenrückblick. Außerdem bietet das ORF-III-Nachrichtenformat einen News-Ticker, der dem TV-Publikum alle aktuellen Informationen auf einen Blick liefert.

Die Neuerungen von „ORF III AKTUELL“ im Überblick:

„Wien heute“-Moderatorin Elisabeth Vogel verstärkt das Moderationsteam von „ORF III AKTUELL“ ab 9. September

ORF-III-Moderatorin Christine Mayer-Bohusch verabschiedet sich mit Mitte September in den Mutterschutz, dafür unterstützt „Wien heute“-Moderatorin Elisabeth Vogel das „ORF III AKTUELL“-Team ab 9. September interimistisch vor der Kamera. Vogel, die dem ORF-Landesstudio Wien erhalten bleibt, hat ORF III bereits in der Vergangenheit bei Sendungen und Veranstaltungen wie dem Donauinselfest 2019, der ORF-III-„Licht ins Dunkel“-Gala 2020 oder dem „Großen Klassik-Open-Air“ vor dem Schloss Belvedere 2021 unterstützt.

Elisabeth Vogel: „Als großer Fan von ORF III freue ich mich sehr über das Angebot, die tollen Kolleginnen und Kollegen von ‚ORF III AKTUELL‘ zu unterstützen – an Tagen, an denen ich nicht meine geschätzte Stamm-Sendung ‚Wien heute‘ moderiere. Und ich freue mich auf die neue Herausforderung, diese informative dreieinhalbstündige nationale Live-Sendung mit lokalen, nationalen und internationalen News mit viel Wien-Content zu präsentieren.“

Auch das kompetente Analyse-Team, das regelmäßig in den „ORF III AKTUELL“-Sendungen zu Gast ist, wächst stetig und umfasst neben ORF-III-Chefredakteurin Ingrid Thurnher den EU-Experten Peter Fritz, den stv. „ZIB“-Außenpolitik-Chef Johannes Marlovits sowie die Innenpolitik-Kenner Fritz Dittlbacher, Wolfgang Geier und Hanno Settele.

„Immer am aktuellsten Stand“ mit dem neuen News-Ticker

Seit 1. September integriert „ORF III AKTUELL“ unter dem Motto „Immer am aktuellsten Stand“ einen News-Ticker, der als News-Crawl dafür sorgt, dass das TV-Publikum jederzeit mit allen Nachrichten auf einen Blick versorgt wird. Mit diesem Schritt schließt das ORF-III-Format auch optisch zu vergleichbaren nationalen und internationalen Angeboten auf.

Zwei wöchentliche Rubriken als Fixpunkte des Nachrichtenformats:
„Inside Brüssel“ mit Raffaela Schaidreiter und „Filzmaiers Freitag“

Donnerstags um 12.30 Uhr wirft Raffaela Schaidreiter einen Blick „Inside Brüssel“: Die angehende Leiterin des ORF-Korrespondentenbüros in Brüssel diskutiert im Europäischen Parlament mit den EU-Abgeordneten über die aktuell brisantesten Themen im Wechselverhältnis zwischen der EU und Österreich. Freitags um 12.20 Uhr blickt Politologe Peter Filzmaier in „Filzmaiers Freitag“ auf die innenpolitische Woche zurück und sorgt für eine fachkundige Einordnung der Ereignisse.

Rückfragen & Kontakt:

http://presse.ORF.at

[ad_2]

Quelle

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at

(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender.