Wien (OTS) Bei einer routinemäßigen Personenkontrolle am Hauptbahnhof am 20. Jänner 2017 gegen 15.00 Uhr stellten die Beamten bei einem 20-Jährigen mehrere Gramm Cannabiskraut und Bargeld sicher. Der Beschuldigte wurde festgenommen.

Rückfragen & Kontakt:

Landespolizeidirektion Wien – Büro Öffentlichkeitsarbeit
Pressesprecherin Irina STEIRER
+43 1 31310 72116
lpd-w-ref-pressestelle@polizei.gv.at



Quelle

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at

(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender.