Wien (OTS) Gestern eskalierte um 19.40 Uhr ein Streit zwischen zwei Männern in einer Gebrauchtwagenhandlung in der Breitenfurter Straße. Nach einer kurzen, heftigen verbalen Auseinandersetzung attackierte ein bislang Unbekannter den 42 – jährigen Gebrauchtwagenhändler mit einem Messer. Das Opfer erlitt Stich- sowie Schnittverletzungen im Bereich des Oberkörpers, befindet sich aber nicht in Lebensgefahr. Nach dem Täter wird gefahndet.

Rückfragen & Kontakt:

Landespolizeidirektion Wien – Büro Öffentlichkeitsarbeit
Pressesprecher Thomas KEIBLINGER
31310 72105
lpd-w-ref-pressestelle@polizei.gv.at



Quelle

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at

(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender.