Wien (OTS) Das Freundschaftsspiel zwischen dem SK Rapid Wien und dem Hamburger SV im Allianz-Stadion verlief durchwegs ruhig und ohne polizeiliche Zwischenfälle. Rund 10.700 Zuschauer verfolgten das Spiel vor Ort, darunter etwa 200 Gästefans. Rund 240 Beamte sorgten vor, während und nach dem Spiel für einen reibungslosen und friedlichen Ablauf.

Rückfragen & Kontakt:

Für Medienrückfragen steht Pressesprecher Harald Sörös unter der Telefonnummer 01-31310-72115 zur Verfügung.



Quelle

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at

(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender.