Wien (OTS) Gestern, um 13.55 Uhr, ereignete sich ein folgenschwerer Verkehrsunfall im Bereich Guntherstraße / Camillo – Sitte – Gasse. Eine 91 – jährige Fußgängerin wurde auf einem Schutzweg von einem PKW erfasst, zu Boden geschleudert und schwer verletzt. Trotz des sofortigen Handels mehrerer Ersthelfer und einer reibungslos funktionierenden Rettungskette verstarb das Opfer wenig später im Spital.
Die 57 – jährige Lenkerin des PKW war nicht alkoholisiert.
Die genaue Rekonstruktion der Geschehnisse ist Gegenstand von Ermittlungen.

Rückfragen & Kontakt:

Landespolizeidirektion Wien – Büro Öffentlichkeitsarbeit
Pressesprecher Thomas KEIBLINGER
31310 72105
lpd-w-ref-pressestelle@polizei.gv.at



Quelle

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at

(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender.