Wien (OTS) Wie von Sinnen randalierte gestern ein 19-Jähriger vor der Sportuniversität auf der Schmelz. Der junge Mann schlug dabei mehrere Fensterscheiben und die Glasscheibe einer Eingangstür mit einer Eisenstange ein. Studenten verständigten die Polizei. Der Mann wurde festgenommen. Das Motiv für die Tat ist derzeit noch nicht bekannt.

Rückfragen & Kontakt:

Landespolizeidirektion Wien – Büro Öffentlichkeitsarbeit
Pressesprecher Thomas KEIBLINGER
31310 72105
lpd-w-ref-pressestelle@polizei.gv.at



Quelle

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at

(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender.