Wien (OTS) Aufgrund eines anonymen Hinweises kontrollierten Beamte im Beisein eines Polizeidiensthundes am 7. Dezember 2016 um 09.45 Uhr eine Wohnung am Miltnerweg. In den Wohnräumlichkeiten des 34-Jährigen konnten neben mehreren Gramm für den Straßenverkauf fertig abgepackten Cannabiskraut, einer Dose mit derzeit unbekanntem weißem Pulver auch noch mehr als 400 Euro in einer für den Suchtmittelhandel üblichen Stückelung sichergestellt werden. Der Mann wurde vorläufig festgenommen und in weiterer Folge auf freiem Fuß angezeigt.

Rückfragen & Kontakt:

Landespolizeidirektion Wien – Büro Öffentlichkeitsarbeit
Pressesprecher Patrick Maierhofer
+43 1 31310 72121
lpd-w-ref-pressestelle@polizei.gv.at



Quelle

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at

(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender.