Mehr als 1.000 Menschen feiern heute in der Wiener Stadthalle ein Weihnachtsfest

Wien (OTS/SPW) Als Zeichen von Solidarität und Miteinander findet heute bereits zum 21. Mal ab 16.00 Uhr das “Fest für Adresslose” in der Wiener Stadthalle statt. Das erste Fest fand auf Initiative des “Team für Wien” im Dezember 1998 mit etwa 30 BesucherInnen statt. Heute feiern mittlerweile mehr als 1.000 Menschen – mit oder ohne Adresse – gemeinsam ein besinnliches Weihnachtsfest der ganz besonderen Art.

“Mittlerweile hat sich die Veranstaltung zu einer festen Institution entwickelt”, so SPÖ-Nationalratsabgeordnete Nurten Yilmaz, eine der InitiatorInnen des Festes.

Ein großes Dankeschön an alle treuen Sponsoren und ehrenamtlichen MitarbeiterInnen

Zahlreiche Sponsoren sorgen wieder für die reichhaltige Verpflegung und Unterhaltung der Gäste. Die Wiener Stadthalle, Bank Austria, Erste Bank, Rewe Group sowie Clever, der Arbeitersamariterbund, Ströck und Wojnar´s und viele weitere ermöglichen dieses Fest Jahr für Jahr. Ihnen, sowie den unermüdlichen ehrenamtlichen MitarbeiterInnen, gilt ein herzlicher Dank!

Wann: 11.12.2018 ab 16.00 Uhr
Wo: Stadthalle, Foyer, Roland-Rainer-Platz 1, 1150 Wien

Rückfragen & Kontakt:

Kulturfreunde Ottakring
Schuhmeierplatz 17-18, 1160 Wien
Telefon: 01 4866127

[ad_2]

Quelle

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at

(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender.