Wien (OTS) In den vergangenen Monaten erwarb der Projektentwickler WINEGG sechs Liegenschaften in absoluten Trendlagen Wiens. Die Gesamtnutzfläche der Ankäufe beträgt rund 32.400m². Dies machte das letzte Halbjahr zu einem der erfolgreichsten der Firmengeschichte. Weitere Investitionen sind bereits geplant.

Der Wiener Immobilienmarkt fordert vermehrt qualitativen Lebensraum. Aufgrund des ungebrochenen Interesses an hochwertigem Eigentum blickt der Projektentwickler und Bauträger WINEGG auf ein erfolgreiches letztes Halbjahr zurück: Insgesamt wurden sechs neue Liegenschaften mit einer erzielbaren Gesamtnutzfläche von rund 32.400 m², dies entspricht etwa 540 freifinanzierten Eigentumswohnungen, erworben. Zudem befindet man sich aktuell noch in weiteren aktiven Ankaufsverhandlungen.

Die zukünftigen Wohnprojekte befinden sich in absoluten Trendlagen, wie beispielsweise am Liesingbach, in Kaisermühlen oder dem Längenfeldviertel. Auch im beliebten Kreuzgassenviertel, sowie dem aufstrebenden Kaiserebersdorf oder in Aspern konnte die WINEGG Liegenschaften ankaufen, die sich bereits in der Projektentwicklung befinden.

Im Vergleich zu den meisten Mitbewerbern schränkt sich WINEGG weder bei der Projektgröße noch im Segment ein. Gerade in diesen Zeiten stehen wir als starker und verlässlicher Partner zur Verfügung und garantieren einen diskreten und raschen Ankaufsprozess. Wir investieren hauptsächlich in Liegenschaften in und rund um Wien. Die Landeshauptstädte sind für uns aber ebenfalls interessant“, erklärt Christian Winkler, Gründer und Geschäftsführer der WINEGG Realitäten GmbH.

WINEGG setzt auf gute Zusammenarbeit mit Maklern

Bei der Suche nach passenden Immobilien und Grundstücken achtet man besonders auf eine professionelle Zusammenarbeit mit den Maklern. „WINEGG arbeitet sehr partnerschaftlich mit den unterschiedlichsten Anbietern zusammen. Neben unserer Handschlagqualität sind wir auch jederzeit dazu bereit, außergewöhnlich gute Provisionen zu bezahlen“, erklärt Georg Böhringer, Leiter für Liegenschaftsankauf. „Wir legen von Anfang an ein attraktives Angebot und zahlen Bestpreise“, ergänzt er. Auch Tippgeber werden im Erfolgsfall großzügig entlohnt.

Über WINEGG

Seit über 20 Jahren ist die WINEGG als Investor, Projektentwickler, Bauträger und Makler tätig. Das Kerngeschäft war in den Anfangsjahren das Zinshaus, doch in den letzten Jahren wurde auch das Bauträgergeschäft im Neubau forciert. Die Immobilien der WINEGG zeichnen sich durch eine hervorragende Mikrolage sowie eine hochwertige Ausführung und – speziell im Neubau – eine nachhaltige Konzeptionierung, beispielsweise in Form von kompakten, flexiblen Grundrissen.

Bildmaterial

Die Verwendung der Bilder ist für redaktionelle Zwecke bei Nennung des Fotocredits honorarfrei.

Rückfragen & Kontakt:

epmedia Werbeagentur GmbH
Iris Einwaller
T: +43 1 512 16 16 -53
E: iris.einwaller@epmedia.at



Quelle

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at

(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender.