ÖVP-Klubobmann: Entlastungsmaßnahmen schnell und unbürokratisch auf den Konten der Menschen im Land

Wien (OTS) „Der Klimabonus und der Anti-Teuerungsbonus werden bereits ab September an alle Menschen in Österreich ausbezahlt. Damit bekommen alle Menschen statt wie geplant im Oktober bereits im September 500 Euro zusätzlich aufs Konto. Das ist rasche und zielgerichtete Entlastung in schwierigen Zeiten“, unterstreicht heute, Donnerstag, ÖVP-Klubobmann August Wöginger anlässlich der vorgezogenen Auszahlung von Klima- und Anti-Teuerungsbonus. Die umfangreichen Vorarbeiten im Finanzministerium und im Klimaschutzministerium hätten das möglich gemacht. Sowohl die Überweisungen als auch der Postversand für die ursprünglich im Oktober geplante Auszahlung, werden deshalb bereits im September starten. „Je 250 Euro für Klima- sowie Anti-Teuerungsbonus erhalten alle Menschen mit Hauptwohnsitz in Österreich. Für Kinder unter 18 Jahre gibt es insgesamt 250 Euro. Damit setzt die Bundesregierung eine wichtige Entlastungsmaßnahme gegen die akute Teuerung“, so Wöginger.

Wichtig dabei sei, dass für die Auszahlung kein Antrag notwendig sei. „Das Geld wird automatisch ausbezahlt. Falls Kontodaten vorhanden sind – also die Kontonummer in FinanzOnline eingetragen ist oder Leistungen über die Pensionsversicherungsanstalt bezogen werden – wird das Geld direkt aufs Konto überwiesen“, erklärt der ÖVP-Klubobmann. Für die Menschen in Österreich, von denen keine aktuellen Kontodaten vorhanden sind, oder die vielleicht tatsächlich kein Konto besitzen, wird es den Klimabonus als Gutschein geben.

„Die Bundesregierung und wir im Parlament arbeiten seit Monaten auf Hochdruck, um die Menschen in Österreich in dieser schweren Zeit rasch und unbürokratisch zu entlasten“, so Wöginger. Die Teuerung sei ein reales Problem, weshalb die Bundesregierung seit Monaten mit unterschiedlichen Paketen helfe. Wöginger verweist dabei konkret auf die bereits getätigte Auszahlung der Sonderfamilienbeihilfe. Im September wird neben dem Klimabonus ein 500 Euro Direktzuschuss für Pensionistinnen und Pensionisten, 300 Euro Zuschuss für besonders Betroffene und der erhöhte Familienbonus ausbezahlt. „Damit leisten wir einen weiteren Beitrag dafür, die anhaltende Teuerung bestmöglich abzufedern“, schließt Wöginger. (Schluss)

Rückfragen & Kontakt:

Pressestelle des ÖVP-Parlamentsklubs
01/40110/4436
http://www.oevpklub.at



Quelle

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at

(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender.